Sie sind hier:

Schwer zu merken und umständlich IBAN - Quälgeist deutscher Bankkunden

|

A A A
Die IBAN hat in Deutschland nur wenige Freunde. Viele ärgern sich über die internationale Bankkontonummer. Doch kaum jemand kennt ihre Vorteile.
IBAN: Die Umstellung von Kontonummer auf IBAN ist mit heute vollzogen.

Vielen Deutschen fällt es schwer, sich ihre 22-stellige IBAN zu merken. In Malta - dem Mitglied des SEPA-Raums mit der längsten IBAN - umfasst sie 31 Zeichen.

Was hat 22 Stellen und nervt jeden zweiten deutschen Bankkunden? Richtige Antwort: Die deutsche IBAN. Also die internationale Bankkontonummer, die seit ersten Februar 2016 jeder Verbraucher verwenden muss, der eine Transaktion tätigen will. Die Zeichenabfolge hat vor etwas mehr als einem Jahr ein für alle Mal die alte Kontonummer abgelöst. Sehr zum Missfallen der Deutschen, wie eine aktuelle, repräsentative Umfrage zeigt.

So unbeliebt ist die IBAN

• Im Durchschnitt ist die Hälfte der Deutschen genervt von der Länge der IBAN.

• Die lange Zeichenabfolge einzugeben, empfinden 40 Prozent der Befragten als mühsam.

• Im Schnitt vertippt sich jeder Fünfte bei der Eingabe.

• Auch das Merken der eigenen IBAN fällt vielen schwer. Nur 28 Prozent der Befragten wissen ihre IBAN auswendig. Zum Vergleich: Wie ihre alte Kontonummer lautet, wussten vor der Umstellung immerhin durchschnittlich zwei Drittel der Deutschen.

• Die deutsche IBAN setzt sich in der immer gleichen Reihenfolge aus den vier Bestandteilen Länderkennzeichen, Prüfziffer, Bankleitzahl und Kontonummer zusammen: 39 Prozent der Befragten wissen das.

• Im Durschnitt ärgert sich jeder fünfte Bankkunde über die Umstellung hin zur IBAN.

• Rund ein Drittel der Befragten würde lieber wieder die alte Kontonummer und Bankleitzahl benutzen.

Diese Daten hat das Meinungsforschungsinstituts Yougov unter mehr als 2.000 Menschen ab 18 Jahren erhoben. Die Ergebnisse der Umfrage liegen der F.A.Z. exklusiv vor.

Einige schätzen auch die Vorteile der IBAN

Ein paar der Umfrageteilnehmer wissen aber auch die Vorteile der IBAN zu schätzen. So freuen sich etwa 15 Prozent der Befragten darüber, dass Überweisungen ins Ausland nun schneller erfolgen. Ebenfalls 15 Prozent fühlen sich bei ihren Bankgeschäften jetzt sicherer.

Die Studie hat aber auch gezeigt, dass sich derzeit nur ein Drittel der Deutschen ausreichend über den europäischen Zahlungsverkehrsraum SEPA (Singe Euro Payments Area) und die Folgen der Umstellung ausreichend informiert fühlt.

Leseempfehlung

Wer Aufholbedarf in Sachen IBAN hat, dem sei dieser Beitrag empfohlen. Leicht verständlich erklären wir hier, wie sich die IBAN zusammensetzt und welche Vorteile sie bietet.

Weitere Nachrichten über Girokonto

Weitere Nachrichten über Girokonto