Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 56whg@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Was gibt es bei der Wohngebäudeversicherung für ein Mehrfamilienhaus zu beachten?

Wie auch bei Einfamilienhäusern sichert die Wohngebäudeversicherung für Mehrfamilienhäuser folgende Gefahren ab: Feuer, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel. Der wesentliche Unterschied besteht in der Anzahl der Wohneinheiten. Damit erhöht sich das Schadensrisiko und somit auch der Versicherungsbeitrag. Schließlich lässt eine erhöhte Bewohnerzahl das Risiko ansteigen, dass beispielsweise ein Brand verursacht wird.

Auf welchen Schutz sollte bei der Wohngebäudeversicherung für Mehrfamilienhäuser geachtet werden?

Wichtig ist, dass neben den Basisleistungen auch Schäden durch Vandalismus im Versicherungsschutz integriert sind.

Ebenso sollte ein möglicher Mietausfall versichert sein. Denn: Wird eine der Mietwohnungen längere Zeit unbewohnbar – beispielsweise durch einen Leitungswasserschaden –, bleiben auch die Mietzahlungen aus.

Auch Überspannungsschäden an der eingebauten Haustechnik – wie zum Beispiel Heizungsanlagen, Klimaanlagen, Fernsprechanlagen, Klingelanlagen oder Aufzügen –  sollten mitversichert sein. Der Austausch solcher Anlagen kann erhebliche Kosten verursachen, die dann entsprechend von der Gebäudeversicherung erstattet werden.

Info: Neben einer Wohngebäudeversicherung sollten Besitzer eines Mehrfamilienhauses eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht abschließen. Diese deckt Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die Dritten entstehen. Rutscht beispielsweise im Winter eine Person auf einem nicht geräumten Weg zum Haus aus und verletzt sich, muss der Grundstückseigentümer dafür haften.

Wohngebäudeversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und günstige Wohngebäudeversicherung finden

Welchen Gebäudetyp wollen Sie versichern?