Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 66 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Energieberatung089 - 24 24 11 66Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 UhrKontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.gas@check24.de
Sie sind hier:

Industriegas vergleichen

Mit dem Industriegas-Vergleich können Unternehmen schnell und einfach Kosten einsparen. Denn der Wechsel zu einem günstigeren Gasanbieter ist so im Handumdrehen erledigt. Seit der Öffnung des Gasmarkts 2006 wächst nicht nur die Zahl der Gastarife für Privathaushalte, sondern auch der Industriegas-Tarife. So haben auch Industriebetriebe die Möglichkeit, die verschiedenen Angebote miteinander zu vergleichen und ihren Gasanbieter frei zu wählen. Mit günstigem Industriegas lassen sich die laufenden Betriebskosten im Jahr deutlich senken. Durch den Vergleich der Industriegas-Tarife wird auf den ersten Blick erkennbar, wie viel Ersparnis möglich ist.

Gasverbrauch über 300.000 kWh

Liegt der Gasverbrauch des Betriebs unter einem Jahresdurchschnitt von 300.000 Kilowattstunden (kWh), kann der Gewerbegas-Vergleich über CHECK24 genutzt werden. Gewerbetreibende, deren Betrieb über 300.000 kWh Gas pro Jahr verbraucht, können sich auf den CHECK24-Partner getenergy verlassen. Das Energieberatungsunternehmen ist seit 2008 ein zuverlässiger Partner für Industriekunden. Seit seiner Gründung hat sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht, kleine und mittelständische Betriebe sowie Großkunden zu günstigen Strom- und Gasanbietern zu vermitteln. Für Industriekunden verspricht der CHECK24-Partner dabei ein Einsparpotenzial von bis zu 27 Prozent.

Industriegas-Tarif finden

Um einen geeigneten Tarif für Industriegas zu finden, muss lediglich das Kontaktformular ausgefüllt werden. Zunächst werden nur die Angabe des jährlichen Gasverbrauchs und die Anzahl der Verbrauchsstellen benötigt. Das Serviceteam nimmt dann spätestens am darauf folgenden Werktag Kontakt mit dem Gaskunden auf. Anschließend nehmen die erfahrenen Energieberater eine auf die jeweilige Abnahmestelle bezogene Ausschreibung vor und begleiten die Unternehmen mit einer persönlichen Betreuung durch den gesamten Ausschreibungsprozess.

Grünes Industriegas

Unternehmen, die ihren CO2-Ausstoß mindern möchten, können sich für Ökogas entscheiden. Die Energieexperten vergleichen die jeweiligen Ökoangebote der Gasanbieter und prüfen den Anteil an Klima- oder Biogas in den angebotenen Tarifen. Das Beratungsunternehmen setzt selbst auf grüne Energie und arbeitet mittlerweile komplett CO2-neutral.