Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

1-Klick-Kündigungsservice
Nirgendwo Günstiger Garantie
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit
CHECK24 Bewertungen
Kfz-Versicherung
5 / 5
5.735 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie wünschen eine kostenlose Beratung?

Mo. bis So. 8:00 - 22:00 Uhr

089 - 24 24 12 12auto@check24.de

Mercedes CLA Autoversicherung

Lesezeit 2 Min.
aktualisiert am 06.07.2020

Mercedes CLA VersicherungSeit 2013 hat Mercedes das kompakte Coupé CLA im Programm. Im Mai 2019 rollte die zweite Generation zu den Händlern.

Die Neuauflage ist um fünf Zentimeter auf eine Länge von nun 4,70 Meter gewachsen. Das soll besonders den Passagieren im Fond zugute kommen.

Die Frontpartie sowie die Seitenlinie des CLA erinnern stark an die Mercedes A-Klasse. Das Heck nimmt Anleihen bei den größeren Coupés der Stuttgarter.

Das Cockpit des CLA ist nun komplett digital. Auffällig ist der große, freistehende Instrumententräger.

Bei den Assistenzsystemen hat Mercedes noch einmal nachgelegt.

Gleiches gilt für das selbst entwickelte Steuerungsprogramm MBUX.

Tarife Mercedes CLA berechnen

Neuigkeiten zum Mercedes CLA

Power-Paket: AMG CLA 45 Shooting Brake

Mercedes CLA Versicherung

17.07.2019

Mit dem AMG CLA 45 Shooting Brake bringt Mercedes bereits das dritte getunte Modellgeschwisterchen an den Start. 

Befeuert wird der Kombi von einem Vierzylinder-Turbobenziner mit zwei Liter Hubraum. Die „Normalo”-Version hat 387 PS, die S-Version 421 PS.

In vier Sekunden sind 100 km/h erreicht. Bei 250 km/h beziehungsweise 270 km/h wird elektronisch die Sperre eingeschoben.

Intelligenter Allradantrieb und ein Achtstufen-Doppelkupplungsgetriebe sorgen dafür, dass die Power auch vernünftig in Vortrieb umgesetzt wird.

Wie sieht der Shooting Brake aus?

Die AMG-Insignien sind unter anderem der Kühlergrill mit den vertikalen Lamellen. In der Frontschürze gähnen seitlich breite Lufteinlässe. Die vorderen Kotflügel sind breiter.

Hinten ist das Power-Paket an der Abrisskante, dem Diffusor und den beiden Doppel-Endrohren des Auspuffstranges zu erkennen.

Innen präsentiert sich der Shooting Brake sportlich elegant – wie man es von Mercedes eben gewohnt ist.

Die Normal-Version des rassigen Kompaktsportlers hat ein schwarz-rotes Farbkonzept. Die Sport-Version setzt auf gelbe Akzente im Innenraum.

Mercedes bringt CLA als Sportkombi

09.07.2019

Nach dem CLA Coupé hat Mercedes nun auch die Neuauflage des Sportkombis CLA Shooting Brake vorgestellt.

Beide CLA-Versionen haben mit 4,69 Meter die gleiche Länge. Im Vergleich zum Vorgänger ist der Kombi CLA Shooting Brake damit um knapp fünf Zentimeter gewachsen.

Coupé und Shooting Brake sind bis zur B-Säule identisch. So erhält auch der Kombi das aktuelle Markengesicht von Mercedes.

Das kombiartige Heck am CLA Shooting Brake ist allerdings neu.

Das Cockpit ist schon aus der Mercedes A-Klasse her bekannt: Widescreen-Cockpit mit der neuesten Generation des Infotainmentsystemes MBUX, Multifunktions-Lenkrad sowie auf Wunsch zwei 10,25 Zoll große Monitore.

Kfz-Steuer berechnen

Weitere Mercedes Automodelle

Sind diese Informationen hilfreich?

Michael Langenwalter

Redakteur Michael Langenwalter

Der Motorjournalist ist Experte im Bereich der Kfz-Versicherung sowie Fachmann für Pkw-Neuheiten.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.