Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 66bu@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Worauf sollte ich bei der Auswahl eines Tarifs achten?

Achten Sie vor Abschluss eines Tarifs darauf, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung auf eine abstrakte Verweisung verzichtet. Ansonsten könnte Sie der Versicherer bei gesundheitlichen Problemen auf einen anderen Beruf verweisen, der Ihrer Qualifikation entspricht. Könnten Sie in einem solchen Beruf dann noch arbeiten, würden Sie keine Leistungen erhalten.

Ein guter Tarif sollte zudem einen kurzen Prognosezeitraum beinhalten. Dann ist der Zeitraum, für den eine Berufsunfähigkeit bestehen muss, vergleichsweise kurz. So zahlen gute Versicherungen bereits eine monatliche BU-Rente, wenn Sie voraussichtlich für mindestens sechs Monate berufsunfähig sind.

Achten Sie ebenfalls darauf, ob der Tarif rückwirkend leistet. Dann erhalten Sie die Leistungen in jedem Fall ab Beginn der Berufsunfähigkeit – selbst, wenn die Berufsunfähigkeit erst nach einigen Monaten festgestellt wird oder Sie die Leistungsfallmeldung verspätet abgeben.

Rating von Morgen & Morgen und Regelungen für Selbstständige

Berücksichtigen sollten Sie bei Ihrer Auswahl das Rating von Morgen & Morgen. Das Unternehmen prüft alle angebotenen Tarife nach ausgewählten Kriterien und vergibt eine Bewertung von einem Stern (sehr schwach) bis zu fünf Sternen (ausgezeichnet). Die Leistungsbewertung der Berufsunfähigkeitsversicherungen wird auch im kostenlosen Online-Vergleich von CHECK24 angezeigt.

Neben der Leistung bewertet Morgen & Morgen auch andere Kriterien – etwa die Kompetenz oder Finanzstärke eines Anbieters. Zu diesen Bewertungen können Sie gerne unsere Kundenberater befragen.

Falls Sie als selbstständiger Unternehmer arbeiten, sollten Sie zudem prüfen, welche Maßnahmen die Versicherung bei einer Berufsunfähigkeit verlangt. Die einzelnen Tarife regeln nämlich unterschiedlich, inwieweit der Selbstständige seinen Betrieb umorganisieren muss, bevor eine Berufsunfähigkeit anerkannt wird.

Achten Sie darüber hinaus auf die Optionen, die ein Tarif bietet. Beinhaltet der Tarif eine Nachversicherungsgarantie, lässt sich die versicherte Rente bei bestimmten Ereignissen erhöhen. Damit bleiben Sie bei Ihrem Versicherungsschutz flexibel.

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

  • Deutschlands größter Online-Tarifvergleich
  • Über 90 Tarife unverbindlich und kostenlos vergleichen
  • Was ist Ihre berufliche Situation?