Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 22 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
089 - 24 24 11 22
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
baufi@check24.de
Sie sind hier:

Baufinanzierung Lexikon

A A A

Legitimationsprüfung

Eröffnet eine Kunde ein Konto oder Depot, oder nimmt bei einer Bank einen Kredit oder eine Baufinanzierung auf, so ist das Institut aufgrund des Geldwäschegesetzes (vgl. §8 Abs.1 GWG) in Deutschland dazu verpflichtet, eine Legitimationsprüfung durchzuführen. Dieses Verfahren, dass entweder in der Bankfiliale selbst oder über autorisierte Dritte durchgeführt werden kann, dient der Feststellung der Identität des Kunden. Mittels offizieller Dokumente, beispielsweise des Personalausweises oder Reisepasses, wird so über die Bank selbst oder einen Dritten die Identität eines Verbrauchers verifiziert.

Weitere Informationen:

Durch die Prüfung von Namen, Geburtsdatum, Anschrift und Staatsangehörigkeit gleicht die Bank im Rahmen der Legitimationsprüfung Angaben auf Kredit- oder Baufinanzierungsantrag mit den Angaben auf dem offiziellen Ausweisdokument ab.

Beim Abschluss von Finanzgeschäften bei Onlinebanken findet die Legitimationsprüfung indes meist nicht in der Filiale selbst statt. Da auch Direktbanken die Identität ihrer Kunden zu prüfen haben, oftmals jedoch nicht über ein Filialnetz verfügen, übernimmt diese Rolle die Deutsche Post als Mittelsmann. Gegenüber einem Mitarbeiter der Post muss ein Verbraucher sich daher ausweisen um mit Hilfe der positiven Legitimation die Basis für den Abschluss eines Kreditgeschäfts oder beispielsweise für eine Girokontoeröffnung zu schaffen.

Im Zusammenhang mit Baufinanzierungen kommt es zudem bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages zu einer Legitimationsprüfung. Da der Kaufvertrag über eine Immobilie oder ein Grundstück der notariellen Beglaubigung bedarf, wird auch hier die Identität von Verkäufer und Käufer durch eine autorisierte Instanz, den Notar, geprüft und bestätigt.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

CHECK24 Service

CHECK24 Baufinanzierung

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

089 - 24 24 11 22
8 - 20 Uhr | Mo - So

oder eine Mail an: baufi@check24.de