Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 56whg@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Kann ich mein unter Denkmalschutz stehendes Haus in der Wohngebäudeversicherung versichern?

Nicht jedes Versicherungsunternehmen versichert Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen. Wichtig für Sie als Besitzer ist, dass Sie es dem Versicherer mitteilen, sollte Ihr Gebäude (oder Teile davon, wie beispielsweise die Fassade) unter Denkmalschutz stehen. Dies kann auch einen erheblichen Einfluss auf die Prämie haben.

Wissenswert: Der Denkmalschutz ist an besondere Auflagen geknüpft. Aus diesem Grund können bei einem Schaden an einem denkmalgeschützten Haus oftmals nicht die herkömmlichen Reparatur- und Wiederherstellungsmaßnahmen angewendet werden. Die Versicherung eines solchen Gebäudes ist daher in der Regel teurer als bei gewöhnlichen Häusern.

Die Wertermittlung bei denkmalgeschützten Gebäuden ist schwieriger als bei herkömmlichen Häusern. Ähnlich wie bei der Risikoanalyse anhand der Bauartklassen werden denkmalgeschützte Gebäude verschiedenen Kategorien zugeteilt.

Info: Grundsätzlich sollten Sie immer ein Beratungsgespräch suchen, wenn Sie ein denkmalgeschütztes Gebäude versichern möchten, da es sich um einen besonderen Versicherungsschutz handelt. Angebote dafür müssen in der Regel individuell erstellt werden. Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail weiter.

Was passiert, wenn mein Gebäude plötzlich unter Denkmalschutz gestellt wird?

Wenn Ihr Gebäude unter Denkmalschutz gestellt wird, müssen Sie dies unverzüglich der Wohngebäudeversicherung melden. In der Regel liegt in so einem Fall eine anzeigepflichtige Gefahrenerhöhung vor, die der Versicherungsgesellschaft unbedingt zu melden ist.

Wohngebäudeversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und günstige Wohngebäudeversicherung finden

Welchen Gebäudetyp wollen Sie versichern?