Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 46phv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »
  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Sachschäden

Von einem Sachschaden ist die Rede, wenn ein Gegenstand beschädigt oder zerstört wird. Die Absicherung gegen Sachschäden Dritter ist ein elementarer Bestandteil der privaten Haftpflichtversicherung.

Beispiele für Sachschäden sind:

  • Sie verschütten ein Glas Rotwein auf der Couch eines Bekannten.
  • Sie streifen auf dem Supermarkt-Parkplatz versehentlich ein Auto mit dem Einkaufswagen.
  • Ihr Weihnachtsbaum fängt durch die Kerzen Feuer und der Brand greift auf die benachbarten Wohnungen über.

Welche Deckungssummen die einzelnen Tarife der Privathaftpflicht für Personen- und Sachschäden vorsehen, ist in den Tarifbedingungen sowie im CHECK24-Detailvergleich ersichtlich. CHECK24 empfiehlt, einen Tarif mit einer Deckungssumme von mindestens zehn Millionen Euro zu wählen.

Info: Sogenannte Allmählichkeitsschäden waren früher meist vom Versicherungsschutz ausgeschlossen, sind aber mittlerweile in der Regel in der privaten Haftpflichtversicherung mitversichert. Darunter versteht man Sachschäden, die durch die allmähliche Einwirkung bestimmter Faktoren – etwa Gase, Dämpfe oder Feuchtigkeit – entstehen.

Privathaftpflicht Vergleich

  • Über 260 Tarifvarianten im Vergleich
  • Jetzt unverbindlich und kostenlos vergleichen

Wen möchten Sie versichern?

Mit dem Onlinerechner von CHECK24 können Sie bis zu 260 Tarifvarianten der Privathaftpflicht von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.