Sie sind hier:
Sie möchten kostenlos beraten werden?

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 75pflege@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ambulante Dienste

Ambulante Pflegedienste unterstützen Pflegebedürftige dabei, ihren Alltag in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld fortzuführen. Gerade wenn Pflegebedürftige noch keine Rund-um-die-Uhr-Betreuung benötigen, ist eine Pflege durch einen ambulanten Dienst in der Regel günstiger als eine stationäre Pflege.

Ambulante Pflegedienste kommen nach Bedarf mehrmals wöchentlich oder auch mehrmals am Tag ins Haus, um die hilfsbedürftige Person zu versorgen und Angehörige zu entlasten.

Statt eines ambulanten Pflegedienstes können Pflegebedürftige auch eine Sozialstation für die ambulante Pflege beauftragen.

Leistungen ambulanter Dienste

Ambulante Dienste versorgen Pflegebedürftige, die ihren Alltag nicht mehr alleine meistern können, aber nicht in ein Heim ziehen können oder wollen. Das Leistungsspektrum der Pflegedienste reicht dabei von der Körperpflege bis hin zum gemeinsamen Spaziergang. 

Überblick regulärer Leistungen eines ambulanten Dienstes

Leistung

Tätigkeiten (Beispiele)

Behandlungspflege

Verbandswechsel, Medikamente verabreichen

Grundpflege

Hilfe bei Körperpflege, Ernährung und Mobilität

Hauswirtschaftliche Versorgung

Einkaufen, Reinigung der Wohnung, Kochen, Waschen

Betreuung

Spaziergänge, Spiele, Beschäftigung

Beratung

Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und beim Kontakt mit der Pflegeversicherung, Beratung für pflegende Angehörige

Verhinderungspflege

Vertretung pflegender Angehöriger

Leistungsabrechnung über die Pflegepflichtversicherung

Der ambulante Dienst rechnet seine Leistungen direkt mit der Pflegekasse des Pflegebedürftigen ab. Für diese sogenannte Pflegesachleistung steht den Pflegebedürftigen je nach Pflegegrad ein bestimmter Betrag zur Verfügung.

Alle Kosten, die darüber hinausgehen, muss der Pflegebedürftige selbst bezahlen. 

Pflegeversicherung Vergleich

  • Finanzielle Sicherheit im Pflegefall
  • Größter Vergleich: Über 50 Tarife vergleichen
  • Alle Testsieger im Vergleich