Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 49hkv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Wesenstest

Bei einem Wesenstest für Hunde wird geprüft, ob der Vierbeiner für andere Tiere oder Menschen eine Gefahr darstellt. Hundekrankenversicherungen versichern in der Regel alle Hunderassen. So können auch Hundehalter für ihren sogenannten Kampf- beziehungsweise Listenhund eine Krankenversicherung abschließen. In diesem Fall verlangen jedoch die meisten Hundekrankenversicherer einen Nachweis über einen bestandenen Wesenstest.

Da es keine bundeseinheitlichen Prüfkriterien gibt, gibt es auch verschiedene Normen und Formen von Wesenstests. Das heißt, die Ausgestaltung des Wesenstests hängt von dem Bundesland ab, in dem der Hund gemeldet ist. Generell ist es die Pflicht eines jeden Hundehalters, sich eigenständig über seine Pflichten zu informieren. Hierzu gehört in manchen Fällen – je nach Bundesland – beispielsweise auch der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung.

Wichtig: Bei einer Hundekrankenversicherung gibt es eine Wartezeit und in der Regel eine Selbstbeteiligung.

Hundekranken- & OP-Versicherung

  • umfassender Marktvergleich
  • jetzt unverbindlich und kostenlos vergleichen

Wählen Sie Ihren Versicherungsschutz: