Sie sind hier:

Glasfaserausbau Telekom startet Großprojekt in Mecklenburg-Vorpommern

München,

Im Rahmen eines großangelegten Glasfaserprojekts plant die Telekom, mehr als 1.700 Kilometer Glasfaser zu verlegen und über 1.000 neue Verteiler aufzustellen. Damit soll für 40.000 Haushalte und Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern schnelles Internet mit Bandbreiten von bis zu 1.000 MBit/s zur Verfügung gestellt werden, wie das Unternehmen auf seiner Website mitteilt. Ende 2018 sollen die ersten Kunden bereits von den neuen Highspeed-Leitungen profitieren.

Glasfaser-Baustelle Die Telekom verlegt in vielen Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern Glasfaser bis zur Haustür.

Das Besondere an diesem Glasfaserausbau ist, dass die Telekom die hochleistungsfähigen Glasfaserleitungen bis in die Wohnungen beziehungsweise die Häuser (FTTH – Fiber to the home) legt. Damit enden sie nicht wie bisher üblich in den Verteilerkästen am Straßenrand (FTTC – Fiber to the curb), sondern erst beim Endkunden zuhause – Geschwindigkeitsverluste, zu denen es bei der Übertragung über Kupferkabel zwischen dem Verteilerkasten und dem Endkundenanschluss kommt, werden damit eliminiert.

Ausbau bis Ende September 2019

Aufgrund umfangreicher Tiefbauarbeiten wird der geplante Netzausbau insgesamt bis zum Endes des dritten Quartals 2019 andauernd, ließ die Telekom weiter verlauten. Der Startschuss ist gestern bereits im Landkreis Vorpommern-Rügen in der Gemeinde Kramerhof gefallen. „Schnelles Internet macht den Landkreis Vorpommern-Rügen noch lebenswerter. Deshalb fördert nicht nur der Bund, sondern auch das Land mit mehr als 28 Millionen Euro diesen Ausbau.", erklärte Christian Pegel, Landrat, des Landeskreises Vorpommern-Rügen im Rahmen der Auftaktveranstaltung.

Künftige Glasfaser-Kommunen in Vorpommern-Rügen

Ahrenshagen-Daskow, Ostseebad Ahrenshoop, Altenpleen, Bad Sülze, Barth, Born a. Darß, Dettmannsdorf, Deyelsdorf, Ostseebad Dierhagen, Divitz-Spoldershagen, Drechow, Eixen, Elmenhorst, Franzburg, Fuhlendorf, Glewitz, Grammendorf, Gransebieth, Gremersdorf-Buchholz, Grimmen, Groß Kordshagen, Groß Mohrdorf, Hugolsdorf, Jakobsdorf, Karnin, Kenz-Küstrow, Klausdorf, Kramerhof, Kummerow, Lindholz, Löbnitz, Lüdershagen, Lüssow, Marlow, Millienhagen-Oebelitz, Neu Bartelshagen, Niepars, Pantelitz, Papenhagen, Preetz, Ostseebad Prerow, Prohn, Pruchten, Ribnitz-Damgarten, Richtenberg, Schlemmin, Saal, Semlow, Splietsdorf, Steinhagen, Süderholz, Sundhagen, Trinwillershagen, Tribsees, Velgast, Weitenhagen, Wendisch Baggendorf, Wendorf, Wiek a. Darß, Wittenhagen, Ostseebad Wustrow, Zarrendorf, Ostseeheilbad Zingst

Weitere Nachrichten über DSL