Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 56whg@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Baupreisindex

Der Baupreisindex gibt Auskunft über die Preisentwicklung von Neubauten und ermöglicht es, Bauleistungskosten miteinander zu vergleichen.

Um den Baupreisindex zu ermitteln, wird der Neubauwert eines Gebäudes durch den Wert des Gebäudes im festgelegten Basisjahr geteilt. Als aktuelles Basisjahr dient das Jahr 2015.

Info: Eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Versicherungssumme spielt auch der Wert 1914. Dieser fiktive Wert gibt an, wie viel es gekostet hätte, ein zu versicherndes Gebäude im Jahr 1914 zu errichten.

Der Baupreisindex wird regelmäßig vom Statistischen Bundesamt ermittelt. Vier Mal pro Jahr werden die Preisentwicklungen für Neubauten veröffentlicht. Bei der Ermittlung spielen Angaben zu derzeit mehr als 180 verschiedenen Bauleistungen eine Rolle, die jeweils von den zuständigen Landesämtern an das Bundesamt übermittelt werden.

Tipp: Unser kostenloser CHECK24-Vergleichsrechner hilft Ihnen dabei, eine passende Wohngebäudeversicherung zu finden!

Wohngebäudeversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und günstige Wohngebäudeversicherung finden

Welchen Gebäudetyp wollen Sie versichern?