Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 56whg@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Was ist bei Anbauten oder Umbauten sowie Renovierungen zu beachten?

Planen Sie An- oder Umbauten beziehungsweise Renovierungsarbeiten an Ihrem Haus, gibt es einige Punkte zu beachten.

Unter anderem sollten Sie Ihre Wohngebäudeversicherung darüber in Kenntnis setzen. Führen diese Umbau- oder Renovierungsmaßnahmen nämlich zu einer Wertsteigerung Ihres Hauses, reicht unter Umständen die vereinbarte Versicherungssumme nicht mehr aus. Passen Sie diese nicht an, gehen Sie das Risiko einer Unterversicherung ein. Das heißt konkret: Im Schadensfall ist die Versicherungssumme zu niedrig, sodass es zu Kürzungen der Leistung seitens der Versicherung kommt.

Ebenfalls sind Sie dazu verpflichtet, gefahrenerhöhende Umstände der Versicherung mitzuteilen. Darunter fällt neben Umbau- und Renovierungsmaßnahmen auch ein Leerstand. Sonst kann es sein, dass der Versicherer im Schadensfall die Leistungen kürzt oder diese ganz ausbleiben.

Wohngebäudeversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und günstige Wohngebäudeversicherung finden

Welchen Gebäudetyp wollen Sie versichern?