CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 24 24 12 10 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 24 24 12 10

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:

Zur Kontaktseite »

Sie sind hier:

Sturm, Schnee und Starkregen: Besitz günstig gegen Elementarschäden absichern

München, 18.1.2018 | 07:30 | kro

Sturmtief Friederike wütet aktuell über Deutschland. Angesichts steigender Risiken durch Naturgefahren ist eine passende Absicherung entscheidend. Verbraucher können ihren Hausrat und ihr Haus über CHECK24 günstig gegen Sturm- und weitere Elementarschäden absichern.

Haus und Hausrat können günstig abgesichert werden.Haus und Hausrat können günstig abgesichert werden.
In der Hausratversicherung ist der zusätzliche Elementarschutz bereits ab sieben Euro jährlich für die niedrigste Hochwasser-Gefährdungszone erhältlich. Diese sogenannte ZÜRS-Zone 1 umfasst rund 91 Prozent der Immobilien in der Bundesrepublik.

Weitere sieben Prozent liegen in der ZÜRS-Zone 2. Verbraucher in diesen Gebieten können ihren Hausrat für durchschnittlich 32 Euro jährlich gegen Elementarschäden versichern. "Über 98 Prozent der Immobilien in Deutschland können problemlos gegen Elementarschäden versichert werden", sagt Benjamin Brook, CHECK24-Geschäftsführer im Bereich Hausratversicherung.

Wohngebäudebesitzer in der ZÜRS-Zone 1 können ihre Häuser in der Wohngebäudeversicherung ab 28 Euro jährlich gegen Schäden – zum Beispiel durch Schneedruck, Starkregen, Überschwemmung und Rückstau – absichern. Die Absicherung gegen Unwetterschäden kostet in der ZÜRS-Zone 2 gegenüber der Basisprämie durchschnittlich 89 Euro mehr.

Weitere Informationen zum Download:
-Pressemitteilung
-Ratgeber zur Elementarversicherung
 
CHECK24 Social Media

Weitere Nachrichten zum Thema Versicherungen