Sie sind hier:
Telefonische Expertenberatung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 72pkv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Schwangerschaft

Schwangerschaft und Mutterschaft genießen einen besonderen Schutz in der Krankenversicherung.

In der gesetzlichen Krankenversicherung gehören zu den zuzahlungsfreien Leistungen:

  • die ärztliche Betreuung und Hebammenhilfe,
  • die Versorgung mit Hilfs-, Verband-, Heil und Arzneimittel,
  • die Entbindung (ambulant oder stationär),
  • die private häusliche Pflege (bei Hausgeburten) und
  • unter Umständen eine Haushaltshilfe.

Zudem zahlt die gesetzliche Krankenversicherung ein Mutterschaftsgeld.


Die private Krankenversicherung erstattet ebenfalls alle Kosten für ärztliche Vorsorge sowie die Geburt nach den Mutterschaftsrichtlinien. Bei einigen Versicherern ist es möglich, bei einer Schwangerschaft in einen speziellen Tarif zu wechseln. Dann lässt sich beispielsweise eine Entbindungspauschale vereinbaren, die bei Geburt ausgezahlt wird und sämtliche Entbindungskosten abdecken soll.
Ein einmaliges Mutterschaftsgeld von 210 Euro erhalten privat versicherte Mütter vom Bundesversicherungsamt.

Private Krankenversicherung Vergleich

  • Jetzt kostenlos und unverbindlich vergleichen
  • Ihre Daten sind sicher, keine Datenweitergabe
  • Wen möchten Sie versichern?