Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

1-Klick-Kündigungsservice
Nirgendwo Günstiger Garantie
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit
CHECK24 Bewertungen
Kfz-Versicherung
5 / 5
5.735 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie wünschen eine kostenlose Beratung?

Mo. bis So. 8:00 - 22:00 Uhr

089 - 24 24 12 12auto@check24.de

Toyota Land Cruiser Autoversicherung

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 07.07.2020

Toyota Land Cruiser Versicherung
Den Geländewagen Land Cruiser baut Toyota bereits seit 1951.Die aktuelle Generation ist schon seit 2009 im Angebot.

Der Offroader wurde zuletzt 2018 leicht überarbeitet. Das aktuelle Gesicht trägt der Geländekoloss seit 2014.

Der Land Cruiser ist mit zwei Türen (4,51 Meter lang) oder mit vier Türen (Länge: 4,78 Meter) erhältlich.

Mit dem letzten Update hat sich dank eines neuen Hinterachsdifferenziales die Kletterfähigkeit noch einmal verbessert. Mit einer neuen Unterbodenansicht ist nun der Blick unter den Wagen möglich. Das hilft, große Brocken zu erkennen und Schäden zu vermeiden.

Zudem haben die Japaner die Fahrmodi um einen Auto-Modus erweitert. Dank diesem wühlt sich der Gelände-Koloss in vorwählbaren Geschwindigkeitsbereichen selbsttätig vorwärts.

Innen hat sich der Land Cruiser zum Nobelkarosse gewandelt: Es gibt gegen Aufpreis nun zwei große Displays, beheizbare und teils belüftbare Sitze sowie eine Klimaautomatik im Fond. Auch bei den Assistenzsystemen hat Toyota nachgelegt.

Tarife Toyota Land Cruiser berechnen

Kfz-Steuer berechnen

Weitere Toyota Automodelle

Sind diese Informationen hilfreich?

Michael Langenwalter

Redakteur Michael Langenwalter

Der Motorjournalist ist Experte im Bereich der Kfz-Versicherung sowie Fachmann für Pkw-Neuheiten.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.