Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »
  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot

Für wen ist die Hundehaftpflicht sinnvoll?

Eine Hundehaftpflichtversicherung ist für jeden Hundehalter sinnvoll – auch wenn keine gesetzliche Versicherungspflicht besteht. In Deutschland muss jeder Tierhalter für Schäden, die sein Tier verursacht, per Gesetz haften.

 

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) § 833 Haftung des Tierhalters

Wird durch ein Tier ein Mensch getötet oder der Körper oder die Gesund- heit eines Menschen verletzt oder eine Sache beschädigt, so ist derjenige, welcher das Tier hält, verpflichtet, dem Verletzten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen. Die Ersatzpflicht tritt nicht ein, wenn der Schaden durch ein Haustier verursacht wird, das dem Beruf, der Erwerbstätigkeit oder dem Unterhalt des Tierhalters zu dienen bestimmt ist, und entweder der Tierhalter bei der Beaufsichtigung des Tieres die im Verkehr erforderliche Sorgfalt beobachtet oder der Schaden auch bei Anwendung dieser Sorgfalt entstanden sein würde.


Auch wenn Ihr Hund gut erzogen ist, kann er plötzlich über die Straße laufen und einen schlimmen Verkehrsunfall mit teuren Sach- und Personenschäden verursachen. Es braucht sich auch bloß ein Passant grundlos vor Ihrem Vierbeiner erschrecken und vom Fahrrad stürzen – für den Schaden müssen Sie haften. Es ist daher egal, ob Sie einen Pitbull-Terrier, Schäferhund oder Dackel besitzen – eine Hundehaftpflichtversicherung ist unabhängig von der Hunderasse sinnvoll.

Eine Haftpflichtversicherung für Hunde leistet Schadensersatz und wehrt unberechtigte Schadensersatzansprüche ab, wenn nötig auch vor Gericht. Die Versicherung bietet einen großen Leistungsumfang zu einem geringen Preis. Um sich solide gegen Schäden abzusichern, empfehlen unsere Experten eine Deckungssumme von mindestens fünf Millionen Euro.

Von Vorteil ist zudem, dass der Haftpflichtschutz auch im Ausland besteht. Eine ungewohnte und unbekannte Umgebung stellt sowohl für Sie als auch Ihr Tier eine gewisse Unsicherheit dar, wodurch sich das Unfall- und Schadensrisiko deutlich erhöht. Gegen diese Risiken können Sie sich mit einer Hundehaftpflichtversicherung einfach und günstig schützen.

Tipp: Nutzen Sie unseren Hundehaftpflicht Vergleichsrechner. Dort finden Sie leistungsstarke Tarife für jeden Hund, auch für sogenannte Listenhunde. Unser gesamter Kunden-, Vergleichs- und Vertragsservice ist für Sie absolut kostenlos und unverbindlich.

Hundehaftpflicht im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.