Sie sind hier:

Privathaftpflicht für Studenten

  • die Must-have-Versicherung
  • über 260 Tarifvarianten
  • unverbindlich und kostenlos vergleichen

Wen möchten Sie versichern?

TÜV-geprüfte Datensicherheit
CHECK24 Bewertungen
CHECK24 Versicherungen
4,9 / 5
18227 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 46phv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Haftpflichtversicherung für Studenten

Studenten haben häufig nicht viel Geld zur Verfügung. Dennoch sollte bereits während des Studiums auf die eigene Absicherung geachtet werden. Ein unverzichtbarer Schutz für jeden ist die private Haftpflichtversicherung.

Die Privathaftpflicht übernimmt Personen-, Sach- und Vermögensschäden in Millionenhöhe. Mit dieser Absicherung im Rücken lebt es sich unbeschwerter. Denn bereits ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann sonst dazu führen, dass man sein Leben lang für einen entstandenen Schaden zahlen muss.

Grundsätzlich können Studenten und Auszubildende bei ihren Eltern mitversichert werden, wenn diese eine private Haftpflichtversicherung abschließen, die Kinder mitversichert. Der Haftpflichtversicherungsschutz für Kinder, die studieren oder sich in einer Ausbildung befinden, hängt jedoch von bestimmten Faktoren ab.

Versicherungsschutz durch eine Familienhaftpflicht

Der Versicherungsschutz einer Familienhaftpflicht gilt auch für volljährige Kinder in diesen Fällen:

  • Erstausbildung oder -studium direkt nach der Schule
  • Ausbildung oder Studium nach der Absolvierung des Bundesfreiwilligendienstes, eines sozialen oder ökologischen Jahres
  • Wartezeit auf ein Studium oder eine Ausbildung
  • Arbeitslosigkeit nach der Schule, Ausbildung oder Studium (maximal jedoch meist für ein Jahr)

Irrelevant ist für die meisten Versicherer übrigens, ob der Student oder Azubi noch bei den Eltern wohnt oder bereits einen eigenen Haushalt hat.

Wichtig: Der Familienhaftpflichtschutz gilt in der Regel nicht für das Zweitstudium, eine Promotion, Referendarzeit, Zweitlehre, Fortbildungsmaßnahmen, ein berufsbegleitendes Studium oder in einem ähnlichen Ausbildungsverhältnis.

Hier noch einmal ein Überblick:

Günstige Haftpflichtversicherung für Studenten

Wer nicht mehr über die private Haftpflichtversicherung der Eltern abgesichert ist, sollte eine eigene Versicherung abschließen, um bei Drittschäden finanziell abgesichert zu sein. Viele Versicherer bieten speziell für Studenten vergünstigte Tarife an.

Wissenswert: Auch einige Hobbys – wie Drohnen fliegen – und ehrenamtliche Aktivitäten können über die Privathaftpflicht abgesichert werden. Auslandsaufenthalte sind in der Regel ebenfalls für eine bestimmte Dauer mitversichert – so kann man beispielsweise ein Auslandssemester sorgenfrei genießen.

Mit dem Privathaftpflicht-Vergleich von CHECK24 können schnell und unkompliziert geeignete Versicherungsangebote gefunden werden. Wer möchte, kann eine Privathaftpflicht direkt nach dem Vergleich online abschließen oder sich ein unverbindliches Angebot zuschicken lassen.

Tipp: Bei CHECK24 werden zahlreiche Tarife mit täglicher Kündigungsmöglichkeit angeboten. Studenten können eine Privathaftpflicht also ohne jedes Risiko testen!

Privathaftpflicht für Studenten

Jetzt vergleichen und günstige Haftpflichtversicherung für Studenten finden

Wen möchten Sie versichern?