+ + + Coronavirus - in welchen Fällen leistet die Reiseversicherung? Alle Infos finden Sie hier. + + +
Coronavirus – in welchen Fällen leistet die Reiseversicherung?
UPDATE In welchen Fällen leistet die Reiserücktrittsversicherung?

Die Reiserücktrittsversicherung schützt Sie, wenn Sie die Reise aufgrund eines versicherten Ereignisses (z.B. Erkrankung oder Todesfall) stornieren müssen. In Zeiten von Corona ist es vor allem wichtig, dass Sie auch gegen eine Erkrankung an Covid-19 abgesichert sind. Daher zeigen wir Ihnen im CHECK24 Vergleich für Reiseversicherungen an, welche Versicherung auch bei Covid-19 leistet. Achten Sie auf den dunkelgrünen Hinweis "Corona Infektion abgesichert". Zusätzlich finden Sie dort Informationen, ob Sie in diesem Tarif auch für Länder mit bestehender Reisewarnung versichert sind.

Unsere Empfehlung: Schließen Sie immer eine Reiserücktrittsversicherung ab, egal ob bei Reisen ins Ausland oder innerhalb Deutschlands.

In welchen Fällen leistet die Auslandskrankenversicherung?

Die Auslandskrankenversicherung erstattet die vor Ort anfallenden medizinisch notwendigen Behandlungskosten, wenn Sie während Ihres Urlaubs erkranken. Müssen Sie im Zuge dessen zeitnah wieder nach Hause transportiert werden, weil in Ihrem Urlaubsland keine zufriedenstellende medizinische Versorgung gewährleistet ist, übernimmt der Versicherer zudem die Kosten für den Krankenrücktransport. Daher ist dies eine sehr wichtige Versicherung, die Sie unabhängig von der aktuellen Verbreitung des Coronavirus immer abgeschlossen haben sollten.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis zum Coronavirus: Nicht alle Versicherungen leisten in Ländern mit einer bestehenden Reisewarnung, außer diese ist erst während Ihres Urlaubs ausgesprochen worden. Achten Sie daher auf den hellgrünen Hinweis "Auch bei Reisewarnung abgesichert".

Auslandskrankenversicherung im Vergleich

Jetzt absichern und unbeschwert den Urlaub genießen

  • Reisen in Corona-Zeiten? Nur mit Auslandskrankenversicherung
  • Schon ab 0,99 € top versichert
  • Inklusive Corona-Tarif-Check 
    • Wen möchten Sie versichern?
    • Alter
Unsere Partner
Previous
Next
Teilnehmende Versicherer
CHECK24 Bewertungen
CHECK24 Versicherungen
4,9 / 5
19.212 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Vielfach ausgezeichnet
Previous
Next

Auslandskrankenversicherung

Viele Menschen fragen sich, warum sie eine Reisekrankenversicherung für Auslandsaufenthalte abschließen sollten – sie sind doch bereits krankenversichert. Dass der Versicherungsschutz einer privaten und gesetzlichen Krankenversicherung jedoch nicht automatisch und im gleichen Umfang für Auslandsaufenthalte gilt, ist vielen nicht bewusst. Um sorglos verreisen zu können, ist der Abschluss einer privaten Auslandskrankenversicherung unentbehrlich.

Ohne passenden Krankenschutz kann es passieren, dass Sie im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls einen Teil oder sogar sämtliche Behandlungskosten selbst bezahlen müssen. Selbst die Kosten für einen Krankenrücktransport, um sich in Deutschland angemessen medizinisch versorgen zu lassen, werden in der Regel von den gesetzlichen Kassen nicht erstattet. Nur mit einer Auslandskrankenversicherung verfügen Reisende über einen leistungsstarken Krankenschutz, der vor teuren Arztrechnungen schützt.

Hinweis: Die Bezeichnung Reisekrankenversicherung wird oft für Policen verwendet, die einen zusätzlichen Krankenschutz für einmalige und kurzzeitige Auslandsaufenthalte beinhalten. Wer sich mehrere Monate im Ausland aufhält benötigt einen gesonderten langfristigen Auslandskrankenschutz.

Leistungen einer Reisekrankenversicherung

Eine private Reisekrankenversicherung schließt die Deckungslücken des privaten und gesetzlichen Krankenschutzes. Beispielsweise übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenversicherer Kosten für medizinisch notwendige Leistungen nur dann, wenn die Behandlung in einem Land erfolgt, das dem Europäischen Wirtschaftsraum angehört. Mit anderen Ländern bestehen vereinzelt gesonderte Abkommen, die dem Sozialversicherten gleiche oder ähnliche Leistungen wie die heimischen Sozialleistungen garantieren.

Die Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen ist jedoch in manchen Fällen vom Versicherungsanbieter abhängig. Zudem sollten Sie bedenken, dass in vielen Ländern die Gesundheitsversorgung nicht annähernd so umfangreich und fortgeschritten ist wie in Deutschland. Sollten Sie Leistungen in Anspruch nehmen, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgeführt sind, müssen Sie diese in jedem Fall selbst bezahlen. Um auf Nummer sicher und kein Risiko einzugehen, empfiehlt sich der Abschluss einer günstigen Reisekrankenversicherung.

Folgende Leistungen gehören in der Regel zum Leistungsumfang einer Reisekrankenversicherung:

  • Ambulante und stationäre Heilbehandlungen
  • Medizinische Behandlungen im Zuge einer Schwangerschaft
  • Kostenerstattung für Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel
  • Übernahme von Transportkosten (meist auch Krankenrücktransport)
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen

Sowohl der Leistungsumfang als auch die Dauer des Versicherungsschutzes sind tarif- und anbieterabhängig. Um einen passenden Krankenschutz für das Ausland zu finden, sollten Sie in jedem Fall einen Tarifvergleich durchführen.

Mit dem Auslandskrankenversicherung von CHECK24 Vergleich sparen

Ein Vergleich von Reisekrankenversicherungen bietet Ihnen die Möglichkeit, eine passende und günstige Police zu finden. Mit unserem Vergleichsrechner sparen Sie viel Zeit und Geld. Außerdem können Sie selbst entscheiden, wann Sie Versicherungen vergleichen. Sie müssen also keine mühseligen Telefonate durchführen oder Termine wahrnehmen. Unser Versicherungsvergleich ist völlig kostenlos und unverbindlich. Nach der Eingabe weniger Daten werden Ihnen passende Reisekrankenversicherungen übersichtlich angezeigt.

Mithilfe der Funktion „Detailvergleich” können Sie die verschiedenen Angebote übersichtlich einem Preis-Leistungs-Vergleich unterziehen. Somit erkennen Sie sofort, bei welchen Leistungen sich die Anbieter unterscheiden. Wenn Sie eine Eingabe ändern möchten, können Sie dies jederzeit tun. Von Vorteil ist auch, dass der Rechner nicht nur diverse Reisekrankenversicherungen namenhafter Versicherer enthält, sondern auch andere Reiseversicherungen. So können Sie verschiedene Reise-Policen miteinander kombinieren, vergleichen und Geld sparen. Versuchen Sie es – die Nutzung ist kinderleicht!

Beispielrechnung: Reiserücktrittsversicherung für eine Person unter 31 Jahren, im Einmalschutz für eine Reisedauer von 1 Tag in Europa. Berechnung vom 01.09.2020.

CHECK24 bietet aktuell den einzigen Vergleich für Reiseversicherungen, in dem alle Tarife darauf geprüft wurden, ob Sie auch bei einer Erkrankung an Covid-19 (durch das Coronavirus) versichert sind.

Insgesamt können Sie bis zu 4 Bereiche versichern:

Rücktritt
Erstattet die Kosten, wenn man eine Reise nicht antreten kann.

Reiseabbruch
Erstattet die Kosten, wenn man eine bereits begonnene Reise ungeplant abbrechen oder verlängern muss.

Reisekranken
Erstattet die Kosten, wenn man während einer Reise ärztlich behandelt werden muss.

Gepäck
Erstattet die Kosten bei Verspätung, Beschädigung oder Verlust des Gepäcks.

Insgesamt können Sie bis zu 4 Bereiche versichern:

Rücktritt
Erstattet die Kosten, wenn man eine Reise nicht antreten kann.

Reiseabbruch
Erstattet die Kosten, wenn man eine bereits begonnene Reise ungeplant abbrechen oder verlängern muss.

Reisekranken
Erstattet die Kosten, wenn man während einer Reise ärztlich behandelt werden muss.

Gepäck
Erstattet die Kosten bei Verspätung, Beschädigung oder Verlust des Gepäcks.