Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 56whg@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Was versteht man in der Wohngebäudeversicherung unter Neubaunachlass?

Viele Versicherungsgesellschaften bieten Neukunden einen sogenannten Neubaunachlass. Oftmals wird die Vergünstigung des Versicherungsbeitrags gestaffelt über einen gewissen Zeitraum gewährt. Das bedeutet: Je älter Ihr Gebäude wird, desto geringer wird der Nachlass und Ihre Versicherung damit teurer.

Beispiel: Neubaunachlass-Staffelung auf zehn Jahre

Der Versicherer gewährt Ihnen auf Ihr neugebautes Haus einen Nachlass auf zehn Jahre. Im ersten Jahr erhalten Sie einen Rabatt von 30 Prozent auf die Versicherungsprämie (in der Regel exklusive Versicherungssteuer). Die Reduzierung erfolgt in 3-Prozent-Schritten. Im darauffolgenden Jahr liegt der Neubaunachlass dann noch bei 27 Prozent, im fünften Jahr bei 18 und im letzten Jahr bei drei Prozent.

 

Wohngebäudeversicherung Vergleich

Jetzt vergleichen und günstige Wohngebäudeversicherung finden

Welchen Gebäudetyp wollen Sie versichern?