Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 58unfallversicherung@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Tauchunfallversicherung

Tauchen ist eines der Hobbys, bei denen es zu Schäden mit hohen Kosten kommen kann. Insbesondere bei der Notwendigkeit einer Behandlung in einer Dekompressionskammer werden die Kosten von einer privaten Krankenversicherung häufig nur anteilig übernommen. Gesetzlich Versicherte müssen die Kosten sogar vollständig übernehmen. Kosten für den Rücktransport vor Urlaubsende werden durch die private Unfallversicherung, die Tauchunfälle mit absichert, ebenso übernommen, wie sonstige Bergungskosten.

Durch ergänzende Klauseln kann die private Unfallversicherung zu einer Tauchunfallversicherung optimiert werden. Viele leistungsstarke Tarife enthalten jedoch bereits Sportunfälle, wozu auch Tauchunfälle gehören. Im Einzelnen muss jedoch genau geprüft werden, ob Tauchunfälle mitversichert sind oder nicht.

Wichtig kann der Abschluss einer Freizeitunfallversicherung sein, weil es Tauchgebiete gibt, in denen der Abschluss einer Tauchunfallversicherung nachgewiesen werden muss.

Unfallversicherung Vergleich

Über 240 Tarife unverbindlich und kostenlos vergleichen

    Wen möchten Sie versichern?