Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Tierkrankenversicherung

  • Volle Kostenerstattung
  • Umfassender Schutz
  • Jetzt unverbindlich und kostenlos vergleichen
CHECK24 ist Testsieger
CHECK24 Bewertungen
CHECK24 Versicherungen
4,9 / 5
28.690 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Unsere Partner

Tierkrankenversicherung

Eine Tierkrankenversicherung schützt Sie und Ihren Hund, Ihre Katze oder Ihr Pferd vor finanziellen Belastungen infolge von Krankheiten oder Unfällen. Je nachdem, ob Sie sich für einen Vollschutz- oder OP-Schutz-Tarif entschieden haben, kommt die Versicherung für verschiedene Tierarztkosten von Vorsorgeuntersuchungen über Behandlungen akuter Krankheiten bis hin zu Operationen auf. So stellen Sie sicher, dass Ihr geliebtes Tier stets geschützt ist und alle medizinisch notwendigen Behandlungen erhält.

Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen zur Tierkrankenversicherung für Hunde, Katzen und Pferde:

Krankenschutz für Hunde

Eine Hundekrankenversicherung ermöglicht es Hundehaltern, ihren Vierbeinern eine optimale medizinische Versorgung zu gewährleisten – beispielsweise bei Diabetes, Allergien, Krebs, Hüfterkrankungen oder einem Kreuzbandriss.
Wer eine Hundekrankenversicherung abschließen möchte, kann sich zwischen zwei Varianten entscheiden: dem Vollschutz und dem OP-Schutz-Tarif. Während ein Vollschutz-Tarif sowohl Operationen als auch andere veterinärmedizinische Behandlungen abdeckt, kommt ein OP-Schutz-Tarif ausschließlich für operative Eingriffe sowie Untersuchungen und Aufenthalte in Tierkliniken im Rahmen der OP auf.

Dies sind die wichtigsten Leistungen der verschiedenen Tarifvarianten:

Vollschutz-Tarif

  • Operationen unter Voll- und Teilnarkose
  • Untersuchungen vor und nach der OP
  • Medikamente nach der OP
  • Behandlungen und Diagnostiken
  • Vorsorgeleistungen wie Impfungen
  • Physiotherapie
  • Alternative Heilmethoden

OP-Schutz-Tarif

  • Operationen unter Voll- und Teilnarkose
  • Untersuchungen vor und nach der OP
  • Medikamente nach der OP

Je nach Krankheit beziehungsweise Verletzung und veterinärmedizinischem Aufwand fallen die Tierarztrechnungen unterschiedlich hoch aus. Während eine Behandlung zur Entwurmung des Hundes schon ab etwa 20 Euro durchgeführt wird, müssen Sie für aufwendige Behandlungen und Operationen oftmals Beträge im vierstelligen Bereich zahlen.

Häufige Krankheiten und Verletzungen von Hunden kosten beispielsweise:

Krankheit Kosten
Gebärmutterentzündung 1.000 €
Vergiftung 1.200 €
Knieverletzung 1.600 €
Ellenbogendysplasie 2.200 €
Magen-OP 2.500 €

Darüber hinaus können Sie auf Wunsch bei CHECK24 Tarife vergleichen, die zum Beispiel eine freie Tierarztwahl, kurze Wartezeiten sowie einen Auslandsschutz enthalten.

Haftpflichtversicherung für Hunde

Hundebesitzer sollten sich neben einer Krankenversicherung für ihr Tier auch um eine Hundehaftpflichtversicherung kümmern. In einigen Bundesländern ist diese sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Tierkrankenversicherung für Katzen

Katzen sind abenteuerlustige Entdecker – eine Charaktereigenschaft, die nicht selten zu brenzligen Situationen und Verletzungen führt. Auch Krankheiten machen vor den kleinen Samtpfoten nicht halt. Um die Gesundheit Ihres Tieres zu schützen und den eigenen Geldbeutel zu schonen, ist der Abschluss einer Katzenkrankenversicherung sinnvoll. Dabei können sich Katzenhalter zwischen einem Vollschutz- sowie einem OP-Schutz-Tarif entscheiden.

Die Tarifoption OP-Schutz leistet bei:

  • Notwendigen Vor- und Nachbehandlungen
  • Stationären Unterbringungen
  • Operationen nach einem Unfall und
  • Operationen aufgrund von Krankheit

Der Vollschutz übernimmt darüber hinaus die folgenden Leistungen:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Impfungen
  • Ambulante und stationäre Behandlungen unabhängig von operativen Eingriffen

Im Vergleich zu Hunden und Pferden erscheinen die Tierarztkosten für Katzen überschaubar. Allerdings münden schwerwiegende Erkrankungen und Operationen für gewöhnlich in hohen Kosten, wie die Beispiele in der folgenden Tabelle zeigen:

Krankheit Kosten
Niereninsuffizienz 600 €
Katzenschnupfen 1.000 €
Knochenfraktur bis zu 1.540 €
Tumorerkrankung bis zu 1.400 €
Diabetes bis zu 2.400 €

Haftpflichtversicherung für Katzenbesitzer

Neben Krankheiten und Verletzungen können auch andere Schäden teuer werden. Zerkratzt Ihre Katze beispielsweise die Einbauküche Ihrer Mietwohnung, müssen Sie dafür haften. Solche und andere Schäden sind – ebenso wie Schäden durch andere Kleintiere – über die Privathaftpflichtversicherung des Besitzers abgedeckt.

Krankenschutz für Pferde

Auch trittsichere Pferde können stürzen und sich verletzen. Im schlimmsten Fall wird dann ein operativer Eingriff notwendig. Neben Stürzen und anderen Unfällen gibt es jedoch zahlreiche andere Gründe für eine Operation. Beispielsweise können Zahnprobleme oder Tumore einen kostenaufwendigen Eingriff unumgänglich machen. Eine Pferde-OP-Versicherung kommt für die bei einer Operation entstehenden Kosten auf und schützt den Besitzer so vor hohen finanziellen Belastungen.

Die Pferde-OP-Versicherung erstattet die Tierarztkosten für:

  • chirurgisch notwendige Eingriffe
  • notwendige Nachbehandlungen
  • Voruntersuchungen, beispielsweise Röntgen

Umfassende Tarife verfügen zudem über folgende Leistungen:

  • Gelenk-Chip-OPs
  • Endoskopische Operationen
  • Verzicht auf Wartezeit bei Unfällen

Ambulante Operationen sind in der Regel deutlich günstiger als OPs in einer Tierklinik. Muss das Pferd anschließend in der Klinik beobachtet werden, kommen zusätzliche Kosten für Unterbringung, Pflege sowie Futter hinzu. Wenn es dann zu Komplikationen kommt, können die Kosten schnell erheblich steigen. In solchen Fällen kann die Pferde-OP-Versicherung eine große Stütze sein.
Dies trifft auch auf folgende häufige Operationen zu:

Krankheit Kosten
Entfernung eines Sarkoids 500 €
Knochenbruch 2.000 €
Zahnentfernung ca. 2.500 €
Arthroskopie 1.000 bis 3.000 €
Kolik 7.000 €

Haftpflichtversicherung für Pferde

Pferde sind kräftige Tiere, die ungewollt große Sach- und Personenschäden anrichten können. Um sich gegen Schadensersatzansprüche Dritter abzusichern, sollten Pferdehalter eine passende Pferdehaftpflichtversicherung abschließen.

Häufige Fragen

  • Für wen ist eine Tierkrankenversicherung sinnvoll?

    Eine Tierkrankenversicherung ist für jeden Tierhalter sinnvoll, der sich im Falle einer Krankheit oder Verletzung des Tieres gegen hohe Kosten schützen möchte. Zudem ermöglicht eine Tierkrankenversicherung den Vierbeinern eine optimale medizinische Behandlung.

  • Können Vorerkrankungen mitversichert werden?

    In der Regel können Tiere auch dann versichert werden, wenn Vorerkrankungen bekannt sind. Bei der Antragstellung müssen Fragen zum Gesundheitszustand des Tieres beantwortet werden. Abhängig von der Art und Schwere der Vorerkrankungen kann es zu Wartezeiten für die bestehenden Krankheiten und deren Folgen kommen.

  • Gibt es Wartezeiten bei der Tierkrankenversicherung?

    Ja, im Normalfall sehen die Versicherungen bestimmte Wartezeiten vor, bevor der Versicherungsschutz greift. Die Wartezeit kann zwischen einem und mehreren Monaten liegen und sich verlängern, wenn das Tier Vorerkrankungen hatte.

  • Können alle Rassen versichert werden?

    Ja, sowohl bei der Hundekrankenversicherung, bei der Katzenversicherung wie auch bei der Pferde-OP-Versicherung können alle Rassen versichert werden.

    Lediglich bei der Hundekrankenversicherung gibt es rassespezifische Besonderheiten, da einige Rassen besonders anfällig für bestimmte Krankheiten sind. Hier können je nach Tarif verschiedene Wartezeiten vorgesehen sein.

Verschiedene Tierkrankenversicherungen bei CHECK24 vergleichen

Bei CHECK24 können Sie kostenlos eine Vielzahl von Tarifen verschiedener Anbieter vergleichen und so die individuell beste Tierkrankenversicherung finden. Bei Fragen stehen Ihnen unsere professionellen Berater gerne zur Verfügung.

CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal

  • Transparent

    Wir bieten Ihnen einen Überblick über Preise und Leistungen von tausenden Anbietern. Und das alles über eigene Vergleichsrechner.

  • Kostenlos

    Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über Provisionen, die wir im Erfolgsfall von Anbietern erhalten.

  • Vertrauenswürdig

    Bei uns können Kunden erst nach einem Abschluss eine Bewertung abgeben. Dadurch sehen Sie nur echte Kundenbewertungen.

  • Erfahren

    Seit 1999 haben unsere Experten über 15 Millionen Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mit dem Vergleich von CHECK24 können Sie über 80 Tarifvarianten der Tierkrankenversicherung kostenlos vergleichen. Gemäß § 60 Abs. 1 S. 2 („Hinweis zu eingeschränkter Marktabdeckung”) und Abs. 2 VVG („Markt- und Informationsgrundlage”) weisen wir dennoch ausdrücklich auf eine eingeschränkte Versicherer- und Vertragsauswahl hin. Informationen zu den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Versicherern und Versicherungstarifen finden Sie hier: