Für das beste beste besteeee Vergleichserlebnis melden Sie sich bitte an.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 34 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Expertenberatung
  • Alle Bereiche
    089 - 24 24 12 34
  • Urlaubsreisen

    Mo - So 8:00 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 33
  • Mietwagen

    Mo - So 8:00 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 44
  • Kfz-Versicherung

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 12 12
  • Kredit

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 24
  • Strom & Gas

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 66
  • DSL

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 77
  • Mobilfunk

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 88
  • Shopping

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 55
Fragen zu einem anderen Bereich?
Alle E-Mail-Adressen und Telefonnummern finden Sie auf
der Kontaktseite »
Sie sind hier:

ÜbernachtungskostenHotelpreise zum Cannstatter Wasen übertreffen die Münchner Wiesn

München, | soe

Zünftig feiern, zünftig zahlen: Besucher des Cannstatter Wasen in Stuttgart müssen in diesem Jahr für ihre Übernachtungsmöglichkeiten sogar noch mehr zahlen als Gäste des Münchner Oktoberfestes. Durchschnittlich 130 Prozent mehr kosten Hotelzimmer in der Nähe des Volksfestes, wie eine Datenerhebung des Vergleichsportals CHECK24 ergab. Mit einem Anbietervergleich können allerdings bis zu 15 Prozent der Hotelkosten eingespart werden.

Oktoberfest 2017

Der Cannstatter Wasen lässt die Übernachtungspreise in dem Stuttgarter Stadtbezirk kräftig ansteigen.

Während der Anstich zur Münchner Wiesn 2019 bereits erfolgt ist, steht das Eröffnungswochenende des Wasen in Bad Cannstatt noch bevor und bringt eine saftige Erhöhung der Hotelpreise mit sich. Vom 27. bis zum 29. September kostet ein Hotelzimmer im Umkreis von maximal zwei Kilometern rund um den Festplatz nach ausgewählten Kriterien mindestens 240 Euro pro Nacht. Damit sind die Übernachtungskosten rund 130 Prozent höher als im Monatsdurchschnitt des Septembers. Nach Ende des Festes werden vergleichbare Zimmer für ein Drittel des Preises angeboten.
 
Einzelne Hotels in der Nähe des Wasen verteuern ihre Zimmerpreise zur Festzeit um bis zu 255 Prozent. Abhilfe schafft hier die Bereitschaft zu einer längeren Anreise oder die Nutzung eines Anbietervergleichs. So zahlen in der Erhebung von CHECK24 Hotelgäste für ein Zimmer gleicher Kategorie im identischen Hotel beim günstigsten Anbieter 305 Euro pro Nacht, während der teuerste Vergleichsteilnehmer dafür 359 Euro verlangt.