Sie sind hier:

Mallorca-Police

Lesezeit 1 Min.

Die Mallorca-Police ist eine Zusatz-Haftpflichtversicherung für Mietfahrzeuge im Ausland. Sie gilt in der Regel europaweit.

Eine solche Zusatzvereinbarung in der Kfz-Versicherung ist für Mietwagenfahrten in europäischen Ländern sinnvoll, in denen für die Kfz-Haftpflichtversicherung wesentlich niedrigere Mindestdeckungssummen als in Deutschland gelten.

Bei einem schweren Unfall reicht dann die Versicherungssumme des Mietautos nicht aus. Der Mieter des Wagens müsste  die restlichen Kosten selbst tragen. Durch eine Mallorca-Police entschädigt jedoch die eigene Kfz-Haftpflichtdeckung diese Summe.

Sind diese Informationen hilfreich?

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.