Sie sind hier:

Deckungssumme

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 21.02.2020

In der Kfz-Haftpflicht ist es sehr sinnvoll, auf eine besonders hohe Deckungssumme zu achten.

Wählen Sie bei CHECK24 einen Tarif aus, in dem der Kfz-Versicherer für Haftpflichtschäden pauschal eine Summe von 100 Millionen Euro anbietet.

Inzwischen enthalten die meisten Kfz-Haftpflichtversicherungen diese Höchstsumme.

Was schreibt das Gesetz vor?

Die gesetzlich vorgeschriebene Mindestdeckung beträgt nur:

Warum ist eine hohe Deckung so wichtig?

Vor allem ein Unfall mit Personenschaden kann Kosten nach sich ziehen, welche die gesetzlich vorgeschriebene Deckungsgrenze deutlich überschreiten.

Der Kfz-Versicherer zahlt im Schadenfall jedoch nur bis zur vereinbarten Höchstsumme. Für alle darüber hinausgehenden Ansprüche haftet der Versicherungsnehmer mit seinem Privatvermögen.

Sind diese Informationen hilfreich?

Michael Langenwalter

Redakteur Michael Langenwalter

Der Motorjournalist ist Experte im Bereich der Kfz-Versicherung sowie Fachmann für Pkw-Neuheiten.

1