Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 49hkv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Impfung

Bei einer Impfung werden dem Hund abgeschwächte oder tote Keime in den Körper injiziert. Daraufhin wird das Immunsystem des Hundes aktiviert und entsprechende Schutzstoffe (Antikörper) gebildet. Eine vollständige Schutzimpfung besteht in der Regel aus einer Grundimmunisierung und Auffrischungsimpfungen.

Hundekrankenversicherungen mit Vollschutz enthalten diverse Vorsorgeleistungen, wozu in der Regel auch Impfungen gehören. Die Voraussetzung für den Abschluss einer Hundekrankenversicherung ist jedoch meist, dass der Hund bereits eine Grundimmunisierung (Erstimpfung) erhalten hat.

Die Kostenübernahme bei den Vorsorgeleistungen ist – wie auch die Kostenerstattung insgesamt – in der Regel jährlich auf eine bestimmte Summe begrenzt und hängt vom Versicherer und dem Tarif ab. Gegen folgende Krankheiten können Hunde geimpft werden:

Wichtig: Bezüglich des Impfens sollten sich Hundehalter bei einem Veterinärmediziner informieren. Welche Impfkosten bis zu welcher Höhe tatsächlich übernommen werden, hängt vom Versicherungsanbieter und -tarif ab.

Hundekranken- & OP-Versicherung

  • umfassender Marktvergleich
  • jetzt unverbindlich und kostenlos vergleichen

Wählen Sie Ihren Versicherungsschutz: