CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 55
Ihre persönliche Versicherungsberatung
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Sie sind hier:

Hausratversicherung beim Testsieger

Über 300 Tarifvarianten
unverbindlich & kostenlos vergleichen

Bewertungen zu CHECK24 Versicherungen
4,9 / 5
15.842 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
226.479 Bewertungen (gesamt)
CHECK24 Kundenbewertungen von eKomi

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission! Daher haben alle CHECK24-Kunden nach Abschluss einer Versicherung die Möglichkeit, uns über das unabhängige Portal eKomi zu bewerten.

alle Bewertungen »
Verteilung der Gesamtbewertung
87.5%
12.1%
0.3%
0.1%
0.1%
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 55hrv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Hausratversicherung kündigen - Kündigung der Vorversicherung

Eine Hausratversicherung bietet für wenig Geld einen leistungsstarken und umfänglichen Versicherungsschutz für Ihr Inventar. Dieses besteht in aller Regel aus mehr als nur Verbrauchs- und Gebrauchsgegenständen des Alltags. Er umfasst Mixer und Bargeld ebenso wie Antiquitäten und anderweitige Güter, die einen unbezahlbaren nostalgischen Wert haben.

Auch wenn viele Güter in ihrem ideellen Wert unersetzlich sind, so kann Sie eine gute Hausratversicherung zumindest vor dem existenziellen Ruin bewahren. Möchten Sie Ihre aktuelle Hausratversicherung kündigen – etwa, weil Sie ein leistungsstärkeres Angebot gefunden haben, sollten Sie sich um einen nahtlosen Übergang bemühen.

Kündigung der Hausratversicherung durch den Versicherten

Wenn Sie Ihre Hausratversicherung kündigen möchten, muss das Kündigungsschreiben in der Regel spätestens drei Monate vor Ablauf des jeweiligen Versicherungsjahres dem Versicherer schriftlich zugehen. Versäumen Sie die Kündigungsfrist, verlängert sich Ihr Vertrag um ein weiteres Jahr.

KündigungsformularUm Ihre Hausratversicherung zu kündigen, können Sie unser Kündigungsformular als Vorlage nutzen. Das Formular können Sie kostenfrei herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und dann per Post oder per Fax an Ihren Versicherer schicken. Einige Versicherer erlauben zudem die Kündigung per E-Mail.

In folgenden Fällen ist eine Kündigung der Hausratversicherung auch außerordentlich durch den Versicherten möglich:

Beitragserhöhung

Wenn die Versicherung den Versicherungsbeitrag beispielsweise aufgrund eines Umzugs erhöht, der Leistungsumfang allerdings gleich bleibt, kann der Versicherte spätestens einen Monat nach Kenntnisnahme der Erhöhung kündigen. Die Kündigung wird einen Monat nach Erhalt wirksam. Gleiches gilt meist, wenn die Versicherung den Selbstbehalt erhöht.

Kündigung nach Versicherungsfall

Auch nach einem Versicherungsfall können Sie eine außerordentliche Kündigung Ihrer Hausratversicherung veranlassen. Hier gelten dieselben Fristen wie im Fall einer Beitragsanpassung.

Wichtig: Auch die Versicherungsgesellschaft hat nach einer Schadenregulierung ein Sonderkündigungsrecht. Von diesem wird sie vor allem dann Gebrauch machen, wenn sich die Schadenfälle häufen und sich der Vertrag deshalb nicht mehr „rentabel“ ist.

Ihre individuellen Kündigungsoptionen sind in Ihrem Versicherungsvertrag festgelegt. Prüfen Sie diese sorgfältig, bevor Sie die Kündigung Ihrer Hausratversicherung einreichen.

Kündigung der Hausratversicherung durch den Versicherer

Neben der Möglichkeit, nach einer Schadenregulierung im Versicherungsfall zu kündigen, darf der Versicherer den Versicherungsvertrag außerdem beenden, wenn Sie als Versicherter im Zahlungsverzug sind. Dafür gelten folgende Bedingungen:

  • Die Versicherungsgesellschaft muss Sie schriftlich abmahnen.
  • Das Mahnschreiben muss eine Zahlungsfrist beinhalten.
  • Die ausstehenden Prämien müssen inklusive Zinsen und anfallenden Kosten einzeln aufgelistet sein.

Lassen Sie die Zahlungsfrist verstreichen, berechtigt das den Versicherer zur fristlosen Kündigung der Hausratversicherung.

Wichtig: Tritt nach Fristablauf ein Schadenfall ein, ist Ihr Versicherer nicht zur Leistung verpflichtet, selbst, wenn er noch keine Kündigung ausgesprochen hat.

Versicherung wechseln mit dem CHECK24 Hausrat Vergleich

Wenn Sie Ihre Hausratversicherung wechseln möchten, nutzen Sie den Hausrat Vergleich von CHECK24. Auf Basis Ihrer Angaben vergleichen wir die Angebote verschiedener Versicherer. Im Anschluss erhalten Sie eine Liste mit den Tarifen, die Ihren individuellen Bedarf decken.

Neben den Gefahren Feuer, Leitungswasser, Hagel und Sturm sowie Einbruchdiebstahl und Vandalismus, können Sie bei Bedarf weitere Leistungen in den Versicherungsschutz einschließen lassen: Fahrraddiebstahl, Glasbruch sowie Elementarschäden.

Info: Um eine Unterversicherung zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie den Wert Ihres Inventars korrekt angeben. Nur so kann gewährleistet werden, dass Sie Ihren Verlust im Schadenfall ersetzt bekommen.