Sie sind hier:

Mehrfach von TÜV Süd ausgezeichnet

Der CHECK24 DSL-Vergleich ist durch den TÜV SÜD zum siebten Mal in Folge zertifiziert. Die Zertifizierung gilt für die Bereiche Datensicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität des Vergleichs und wird anhand besonders strenger Kriterien vorgenommen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die CHECK24 Nirgendwo Günstiger Garantie!

Wir können Ihnen immer den günstigsten DSL-Tarif anbieten, davon sind wir überzeugt. Sollten Sie nach Abschluss eines DSL-Tarifs über CHECK24.de bei einem anderen Anbieter tatsächlich denselben Tarif günstiger erhalten, erstatten wir Ihnen die effektive Preisdifferenz über einen Zeitraum von 24 Monaten, maximal jedoch 100 €.

Garantiebedingungen

Die CHECK24 100% Funktioniert Garantie!

Sie brauchen keine Sorge zu haben, dass Sie offline sind:

  • Falls Sie unerwartet zum Aktivierungsdatum nicht online sind, rufen Sie uns einfach unter 089 - 24 24 11 76 an.
  • Wir finden gemeinsam die optimale Lösung für Sie und erstatten Ihnen Mehrkosten von bis zu 100 €.
    WiFi Spot
    Smartphone Hotspot
    mobiler Router
  • Wir bringen Sie schnellstens wieder online. Garantiert!
Garantiebedingungen

Haushaltskosten mit DSL-Wechsel senken

  • Bis zu 700 € sparen
  • Bis zu 370 € Cashback
  • Deutschlands sicherster DSL-Wechsel

Internetanbieter wechseln & bis zu 700 € sparen

DSL wechseln & Fixkosten senken

Haushaltskosten mit DSL-Wechsel senken

  • Bis zu 700 € sparen
  • Bis zu 370 € CHECK24-Cashback
  • Deutschlands sicherster DSL-Wechsel

Internetanbieter wechseln: So einfach ist sparen

Haushaltskosten schnell und einfach senken: Mit einem Internetanbieterwechsel über CHECK24 ist das kein Problem. Denn bei einem Wechsel des Internetanbieters sparen Sie bis zu 700 € und senken Ihre Haushaltskosten nachhaltig. Wer seinem Anbieter über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten hinweg treu bleibt, zahlt ab dem 25. Monat immer mehr. Tarife für das Internet werden nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit grundsätzlich teurer, viele auch bereits währenddessen. Für einen Tarif mit mindestens 50 MBit/s zahlen Bestandskunden im Schnitt 50 Prozent mehr als Neukunden, wie CHECK24 in einer Studie herausgefunden hat. In der Spitze werden sogar 81 Prozent beziehungsweise 18 Euro monatlich mehr fällig.

Mit dem Wechsel Ihres Internetanbieters können Sie aber nicht nur bares Geld sparen. Auch eine schnellere Surf-Geschwindigkeit geht oftmals Hand in Hand mit einem neuen Internetanschluss. Während vor ein paar Jahren noch 16 MBit/s die Standard-Geschwindigkeit im Preis-Leistungs-Bereich war, gibt es heutzutage sehr viele 50-MBit/s-Tarife für kleines Geld. Wer aktuell also noch einen Tarif von vor vier Jahren nutzt, zahlt circa 35 Euro im Monat und surft langsamer im Internet als Nutzer, die einen neuen 50-MBit/s-Vertrag für circa 20 Euro pro Monat abgeschlossen haben. Daher gilt: Den Internetanbieter wechseln spart Geld und sorgt nebenbei auch für schnelleres Internet.

Haushaltskosten senken: Sparpotenzial bei Anbieterwechsel

CHECK24 Haushaltskosten sparen: Sparpotenzial berechnen

Rund 700 Euro können Sie beim Wechsel Ihres DSL Anbieters aktuell sparen. Wie unsere Beispielrechnung zeigt, liegen die Kosten für einen gängigen Internet-Tarif inklusive WLAN-Hardware bei circa 44,90 Euro im Monat. Im DSL Tarifvergleich finden Sie aktuell aber bereits günstige Tarife für unter 15,00 Euro im Monat - ebenfalls mit WLAN und der gleichen Bandbreite. Somit könnten Sie Ihre monatlichen Haushaltskosten um bis zu 29,90 Euro senken und in zwei Jahren ganze 717 Euro sparen.

Unser Tipp: Auch wenn Ihr aktueller Vertrag noch mehrere Monate läuft, lohnt sich ein frühzeitiger Anbieterwechsel. Denn Sie zahlen auf keinen Fall doppelt. Der neue Anbieter kündigt Ihren alten Vertrag für Sie und schaltet nahtlos Ihren neuen Internetanschluss frei.

Wechseln Sie beispielsweise von einem DSL- zu einem Kabelanbieter und haben einen Tarif mit höherer Bandbreite bestellt, profitieren Sie besonders schnell von dem besseren Internetanschluss. Der Kabelanbieter schaltet den Anschluss an einem Wunschtermin für Sie frei und spendiert Ihnen – um eine Doppelbelastung zu vermeiden – Freimonate.

Zu guter Letzt bekommen Sie durch einen Anbieterwechsel auch bessere Hardware: Wenn Sie beim Internetanbieterwechsel einen Tarif inklusive WLAN-Router bestellen, erhalten Sie vom Anbieter selbstverständlich aktuelle, zum Tarif passende Hardware. Je nach Anbieter handelt es sich dabei um hauseigene Geräte oder um eine Fritzbox. Einen neuen Router für die Dauer der Vertragslaufzeit vom Internetanbieter zu mieten, ist übrigens meist günstiger, als ihn im Einzelhandel selbst zu kaufen, wie CHECK24 in einer Studie festgestellt hat. Daher lohnt es sich umso mehr, Ihren Internetanbieter zu wechseln.

So einfach ist der Internetanbieterwechsel bei CHECK24

Mit CHECK24 kommen Sie einfach, sicher und komfortabel an einen neuen, günstigen Internetanschluss – dank Deutschlands sicherstem DSL-Wechsel:

Internetanbieter wechseln: Sicher, einfach, komfortabel
Sie wollen sich ausführlich über Deutschlands sichersten DSL-Wechsel informieren? Dann lesen Sie hier weiter.

1.

Einfach

Für den Wechsel zu einem neuen Internetanbieter müssen Sie nichts weiter tun, als frühzeitig Tarife zu vergleichen und den Wechsel über CHECK24 zu beauftragen. Dann übernehmen wir, klären gegebenenfalls offene Fragen mit Ihnen und leiten Ihren Auftrag an den Anbieter weiter, der für Sie kündigt und den Wechselprozess durchführt.

2.

Sicher

Sollten Sie als unser Kunde beim Anbieterwechsel unerwarteter Weise offline sein, sind wir für Sie da und finden eine Lösung, damit Sie schnellstmöglich wieder online sind.

3.

Komfortabel

Auch nach erfolgreichem Wechsel des Internetanbieters sind wir selbstverständlich für Sie da und Ihr erster Ansprechpartner. Egal, welche Frage Sie rund um Ihren Internetanschluss haben: Unser bestens geschultes Kundenberater-Team ist täglich von 8 - 22 Uhr telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Am besten finden Sie einen neuen, günstigen Internetanbieter, wenn Sie vor einem Tarifvergleich die Verfügbarkeit von DSL an Ihrer Adresse prüfen. Dann sehen Sie genau, welche Internetgeschwindigkeiten und -tarife an der eingegebenen Adresse zur Verfügung stehen.

Wenn Sie vor allem auf der Suche nach dem schnellsten Internetanschluss für Ihr Zuhause sind, empfehlen wir Ihnen unsere Top-Speed-Seite. Auf dieser Seite können Sie die höchste verfügbare Bandbreite an Ihrer Adresse prüfen. Sie sehen so auf den ersten Blick, wie schnell das Internet bei Ihnen zu Hause sein kann und erhalten die passenden Tarif-Angebote dazu.

Einfacher Wechsel: In 3 Schritten zum neuen DSL Vertrag

Unser Tipp: Beauftragen Sie einen Internetanbieterwechsel mindestens vier bis sechs Wochen vor Ihrem aktuellen Vertragsende. So haben Ihr alter und Ihr neuer Internetanbieter genügend Zeit, den Wechselprozess reibungslos durchzuführen. Auch bei einem frühzeitigen Wechsel zahlen Sie niemals doppelt.
Ihr neuer Internetanbieter kündigt Ihren bestehenden Vertrag, leitet – wenn gewünscht – die Rufnummernportierung in die Wege und sendet Ihnen gegebenenfalls Hardware sowie Zugangsdaten zu. Wenn Sie den Internetanbieterwechsel online beauftragt haben, können Sie sich bequem zurücklehnen.
Ihr Anbieter aktiviert Ihren neuen Internetanschluss pünktlich zum vereinbarten Vertragsbeginn oder bereits früher – in diesem Fall zahlen Sie aber dank großzügiger Freimonate nichts doppelt. Schließen Sie einfach die neue Hardware an und surfen Sie günstig im Internet.

So hilft Ihnen CHECK24 beim Anbieter wechseln und sparen

Im DSL Vergleich finden Sie viele nützliche Tools, um Ihr individuelles Sparpotenzial herauszufinden und Ihre Haushaltskosten zu senken. So können Sie bei CHECK24, durch Eingabe Ihres aktuellen Internetanbieters und Ihrer monatlichen Kosten, ganz einfach das persönliche Sparpotenzial ausrechnen lassen. Wenn Sie dann auf „Ersparnis berechnen“ klicken, zeigen wir Ihnen Ihr mögliches Sparpotenzial und alle bei Ihnen verfügbaren Tarife an.

Eine weitere Möglichkeit ist die Online-Vertragsverwaltung im Haushaltcenter Ihres CHECK24-Kundenkontos. Alle DSL Verträge, die Sie mit dem Kundenkonto über CHECK24 abgeschlossen haben, werden dort für Sie hinterlegt und wir überprüfen tagesaktuell, welche günstigeren Tarife an Ihrer Anschrift verfügbar sind. Sie können dort aber natürlich auch DSL Verträge eintragen, die nicht über CHECK24 abgeschlossen wurden, um zu sehen, welches Sparpotenzial möglich ist. Melden Sie sich dazu mit Ihrem Kundenkonto an, gehen Sie zum Haushaltscenter und klicken Sie dort auf den Button „weiteren Vertrag hinzufügen“. Füllen Sie alle Felder wie Geschwindigkeit, monatliche Kosten und Vertragsende aus. Wenn Ihr Vertrag im CHECK24 Haushaltcenter angelegt ist, zeigen wir Ihnen automatisch Ihr individuelles Sparpotenzial an. 

Sie können auch unseren Rechnungsupload-Service nutzen, um herauszufinden, welche günstigen Tarife wir für Sie im Angebot haben. Laden Sie eine Kopie der aktuellen Rechnung hoch, geben Sie Ihre Kontaktdaten an und Sie erhalten in Kürze ein persönliches Wechselangebot von uns.

Wir helfen Ihnen allerdings nicht nur mit einem DSL Anbieterwechsel beim Sparen. Zu den monatlichen Haushaltskosten zählen beispielsweise auch die Ausgaben für Strom oder Gas. Mit dem Stromvergleich und Gasvergleich von CHECK24 können Sie in nur fünf Minuten Ihren Strom- und Gasanbieter wechseln und so zusätzlich bis zu 950 Euro sparen. 

DSL wechseln: Fragen und Antworten im Überblick

Der Wechsel des Internetanbieters sorgt bei einigen Kunden immer noch für Fragen. Lesen Sie im folgenden Abschnitt die Antworten zu den häufigsten Fragen und finden Sie heraus, ob Sie Ihren Internetanbieter auch bei einem laufenden Vertrag wechseln können und ab wann man den Internetanschluss spätestens wechseln sollte.

Grundsätzlich müssen Sie beim Wechsel Ihres Internetanbieters nur wenig beachten. Wichtig ist, dass Sie frühzeitig vor Ende Ihrer Kündigungsfrist wechseln und eine Verfügbarkeitsprüfung durchführen. Wenn Sie einen neuen Tarif über CHECK24 bestellen, übermitteln wir Ihren Auftrag an den Anbieter, der Ihren bestehenden Anschluss für Sie kündigt und Ihren neuen Internetanschluss pünktlich zum Wechseltermin freischaltet.
Sie erleichtern uns die Bearbeitung Ihres Auftrages allerdings, wenn Sie alle notwendigen Informationen vollständig und korrekt angeben. Achten Sie zum Beispiel darauf, dass Name, Anschlussadresse, Geburtsdatum und Telefonnummer stimmen. Wenn Sie umziehen, können Sie die Freischaltung Ihres Anschluss beschleunigen oder sogar einen Technikertermin verhindern, wenn Sie den Namen Ihres Vormieters kennen und angeben.

Frühzeitig wechseln lohnt sich: Warten Sie mit dem Wechsel Ihres Internetanbieters nicht, bis Ihre Mindestvertragslaufzeit ausgelaufen ist. Dann nämlich verlängert sich Ihr Tarif und die Kosten steigen ab dem 25. Monat spürbar. Deshalb empfehlen wir, dass Sie spätestens vier Monate vor Ihrem aktuellen Vertragsende DSL Tarife vergleichen und einen Internetanbieter Wechsel in die Wege leiten. Damit bleibt genügend Zeit, um den Wechsel reibungslos durchzuführen.

Ja, CHECK24 spendiert auf fast alle DSL Tarife im Vergleich einen exklusiven Cashback. Nach Bestellung und Vertragsabschluss wird Ihnen der Betrag als einmalige Überweisung auf das bei Bestellung angegebene Bankkonto gutgeschrieben. Dazu müssen Sie einfach nur eine Kopie Ihrer ersten Rechnung bis sechs Monate nach Rechnungsdatum per Mail oder Upload-Tool zukommen lassen. Zudem winken bei vielen Tarifen auch noch zusätzliche Boni wie Grundgebühr-Vergünstigungen oder Online-Vorteile.

Wenn Ihr aktueller DSL Tarif bei einem Umzug an der neuen Adresse nicht verfügbar ist, können Sie von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Wenn Ihr Anbieter Ihren Tarif an der neuen Adresse beispielsweise gar nicht oder nicht zu den gleichen Konditionen bereitstellen kann, dürfen Sie Ihren bestehenden Vertrag im Falle eines Umzuges außerordentlich kündigen.
Wenn Ihr Anbieter den Tarif aber auch an Ihrer neuen Adresse im gleichen Umfang bereitstellt, müssen Sie ihn mitnehmen und den Umzug bei Ihrem Anbieter beauftragen. Dabei gilt jedoch: Ihr aktueller Vertrag läuft nach dem Umzug normal weiter. Ein Neubeginn der Mindestvertragslaufzeit ist nicht gestattet.

Der Wechsel des Internetanbieters dauert in der Regel nicht lange. Die Bestellbestätigung von CHECK24 erhalten Sie unmittelbar und die Bestätigung Ihres neuen Anbieters sobald wir Ihren Auftrag übermittelt haben. Ihr neuer Anschluss wird dann pünktlich zum Ende des alten Vertrages freigeschaltet. Etwas anders sieht es beim Wechsel von einem DSL-Anschluss zu einem Kabelanschluss aus: Sobald der Auftrag beim Anbieter bearbeitet wurde, wird der neue Tarif sofort freigeschaltet und Sie können damit direkt lossurfen. Solange Sie noch an den alten DSL-Vertrag gebunden sind, erlässt der Kabelanbieter Ihnen die Grundgebühr des neuen Tarifs, sodass Sie nicht doppelt zahlen.