Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 58unfallversicherung@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Für wen ist eine private Unfallversicherung sinnvoll?

Laut der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) geschehen mehr als 70 Prozent aller Unfälle während der Freizeit. Nur knapp 30 Prozent ereignen sich während der Arbeitszeit. Diese Zahlen belegen: Der Großteil aller Unfälle ist nicht über die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert.

Für wen ist eine Unfallversicherung sinnvoll?

Allein deswegen ist der Abschluss einer privaten Unfallversicherung sinnvoll – für praktisch jeden! Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund, dass schwere Unfallverletzungen oftmals hohe finanzielle Belastungen nach sich ziehen. Diese können zu gravierenden Lebenseinschnitten führen. Mit einem privaten Unfallschutz können Sie sich und Ihre Familie gegen diese existentiellen Gefahren schützen. Das Geld der privaten Unfallversicherung können Sie beliebig verwenden, etwa um notwendige Umbauten an Ihrem Auto und Ihrer Wohnung zu finanzieren oder Verdienstausfälle auszugleichen.

Die Leistungen der privaten Unfallversicherung können Sie ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen vereinbaren. Beispielsweise können Sie ein Krankenhaustagegeld oder eine Unfallrente vereinbaren, die oft bereits ab einem Invaliditätsgrad von 50 Prozent lebenslang ausbezahlt wird. Der große Vorteil der privaten Unfallversicherung besteht darin, dass der Schutz weltweit rund um die Uhr gilt und sowohl Freizeit- als auch Berufsunfälle abdeckt.
 

Eine Unfallversicherung lohnt sich für jeden

Welchen Sinn und Nutzen eine private Unfallversicherung für ganz bestimmte Personen- und Berufsgruppen hat, möchten wir Ihnen kurz erläutern:

  • Hausfrauen/-männer, Rentner und Arbeitslose stehen in keinem Arbeitsverhältnis und sind daher nur bedingt und temporär über einen Träger der gesetzlichen Unfallversicherung versichert. Die Leistungen sind zudem stark begrenzt. Vor dem Hintergrund, dass sich die meisten Unfälle während der Freizeit oder im Haushalt ereignen, ist der Nutzen einer privaten Unfallversicherung für diese Personengruppen besonders groß.
  • Selbstständige und Freiberufler können sich zwar freiwillig bei einer gesetzlichen Unfallkasse versichern. Allerdings gilt der Unfallschutz nur für Berufsunfälle und ist oftmals nicht ausreichend, um einen unfallbedingten Verdienstausfall zu kompensieren und damit den Lebensstandard zu halten.
  • Sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer schließen mit einer privaten Unfallversicherung eine große Lücke in ihrem Unfallschutz. Der gesetzliche Unfallschutz greift nämlich ausschließlich bei Arbeitsunfällen sowie Berufskrankheiten. Zudem lassen sich die Versicherungsleistungen individualisieren und somit der gesamte Unfallschutz optimieren (zum Beispiel durch eine hohe Progression oder eine Unfallrente).
  • Schüler und Studenten genießen nur während schulischer Aktivitäten gesetzlichen Versicherungsschutz. Auch Kinder, die in einer Tageseinrichtung betreut werden, haben nur dann einen Anspruch auf gesetzliche Unfallleistungen, wenn sich der Unfall während der Betreuungszeit ereignet hat. 

Da aber besonders Kinder und Jugendliche ein erhöhtes Unfallrisiko haben, ist es durchaus sinnvoll, die finanziellen Folgen einer Invalidität durch eine private Unfallversicherung abzusichern. Manche Versicherer bieten hierzu spezielle Familien- und Kinderunfallversicherungen an.

Sollten Sie zu den Personen gehören, die während ihrer Freizeit überdurchschnittlich sportlich aktiv sind, sollten Sie Ihre Verletzungsrisiken absichern. Mit einer leistungsstarken Unfallversicherung können Sie den Unfallschutz auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen und sich gegen die finanziellen Folgen einer Invalidität absichern.
 

Prüfen Sie kostenlos und unverbindlich Ihren Versicherungsbedarf

Beim Versicherungsschutz kommt es immer auf die individuellen Lebensumstände und Bedürfnisse an. Um die richtige Versicherung zu finden, raten wir Ihnen daher, unseren Versicherungscheck zu nutzen. Dies erleichtert Ihnen die Suche nach einem Versicherungsschutz, der ganz auf Ihre persönliche Lebenssituation zugeschnitten ist.

Unfallversicherung Vergleich

Über 240 Tarife unverbindlich und kostenlos vergleichen

    Wen möchten Sie versichern?