089 - 24 24 12 65 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 65

Montag - Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
rente@check24.de

Merkzettel
Merkzettel
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihren Merkzettel zu sehen.
Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch
Mo. - Fr. von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 65rente@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Kann ich eine private Rentenversicherung vorzeitig auszahlen lassen?

Ob Sie sich eine private Rentenversicherung vorzeitig auszahlen lassen können, hängt vom Tarif ab.

Bei vielen Tarifen ist es möglich, über das angesparte Guthaben vor dem Renten­beginn zumindest teilweise zu verfügen. Häufig darf bei einer Kapital­entnahme aber ein bestimmtes Mindestguthaben nicht unterschritten werden, damit die Rentenversicherung fortgeführt werden kann.

In den Versicherungsbedingungen finden Sie die Details

Ob eine vorzeitige Auszahlung bei Ihrer Rentenversicherung möglich ist, können Sie in den Allgemeinen Versicherungs­bedingungen nachlesen. Hier ist genau festgelegt, ob und unter welchen Voraussetzungen eine vorzeitige Auszahlung möglich ist.

Sollte der Tarif keine vorzeitige Kapital­entnahme vorsehen, bliebe Ihnen noch die Möglichkeit einer Kündigung oder eines Verkaufs der Rentenversicherung. Damit würden Sie allerdings Ihre Alters­vorsorge komplett verlieren.

Auszahlungen vermindern die spätere Rente

Eine Auszahlung vermindert die Höhe der Rente, die der Versicherer später einmal zahlt. Eine Rentenversicherung ist für die Absicherung Ihres Ruhestands gedacht. Sie sollten daher nur im Ausnahmefall Geld entnehmen – falls Sie etwa in einer finanziellen Notlage stecken.