Sie sind hier:
Sie möchten kostenlos beraten werden?

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 75pflege@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Nachversicherungsgarantie

Eine Nachversicherungsgarantie ermöglicht es der versicherten Person, in einen leistungsstärkeren Tarif der Versicherungsgesellschaft zu wechseln, ohne erneut Gesundheitsfragen beantworten zu müssen. Bieten Pflegeversicherungen diese Möglichkeit an, wird sie als Vertragsklausel in den Versicherungsbedingungen festgeschrieben.

Nachträgliche Erhöhung von Einsteiger-Tarifen

Einige Pflegeversicherungen bieten etwa Einsteiger-Tarife an, die nur höhere Pflegegrade absichern. Diese Tarife sind günstiger als solche, die in allen Pflegegraden leisten – im Ernstfall reichen die Leistungen aber oft nicht aus.

Daher ist besonders in solchen Fällen eine Nachversicherungsgarantie empfehlenswert. Mit dieser Option können Versicherte innerhalb des Versicherungsunternehmens in einen besseren Tarif – etwa mit Leistungen in allen Pflegegraden – wechseln.

Der Vorteil dabei ist, dass sich Versicherte bereits in jungen Jahren mit einem guten Gesundheitszustand eine günstige Pflegeversicherung sichern können, um später einmal in einen leistungsstärkeren Tarif zu wechseln. Denn bei der Nachversicherungsgarantie müssen keine erneuten Gesundheitsfragen beantwortet werden.

Persönliche Ereignisse sind ausschlaggebend

Oft ist das Erreichen eines bestimmten Alters oder ein persönliches Ereignis – wie die Geburt eines Kindes oder der Bezug der Altersrente – die Voraussetzung dafür, einen solchen Tarifwechsel durchführen zu können. Bei welchen Ereignissen genau eine Nachversicherung möglich ist, ist vertraglich festgelegt.

Wichtig: Die Nachversicherungsgarantie ist nicht mit einer Pflegegeld-Erhöhung ohne erneute Gesundheitsprüfung zu verwechseln. Bietet ein Versicherer eine Erhöhung ohne erneute Gesundheitsprüfung an, kann der Versicherte sein Pflegegeld zu bestimmten Anlässen – wie etwa einer Heirat – erhöhen. Der Tarif bleibt dabei der gleiche – nur das Pflegegeld und die Beiträge werden entsprechend angepasst.

Pflegeversicherung Vergleich

  • Finanzielle Sicherheit im Pflegefall
  • Größter Vergleich: Über 50 Tarife vergleichen
  • Alle Testsieger im Vergleich