Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich zw. 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 48pferd@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot

Deckungssumme

Als Deckungssumme wird die Summe bezeichnet, bis zu deren Erreichen die Pferdehaftpflichtversicherung im Schadensfall für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden aufkommt. Schmerzensgeldzahlungen, Operationskosten, Reha-Maßnahmen oder die reine Regulierung des Sachschadens gehen insgesamt sehr schnell ins Geld.

Bei vielen Policen reicht es für Versicherte bereits aus, einen Basisschutz zu buchen, um für den Ernstfall vorzusorgen. Verursachen Pferde aber einen Versicherungsfall, stehen Pferdehalter schnell vor einem unlösbaren finanziellen Problem, wenn die Deckungssumme nicht ausreichend hoch festgelegt wurde.

Kommt es etwa zu einem Verkehrsunfall, können Forderungen vieler Personen auf die Versicherten zukommen. Experten raten Versicherungsnehmern zur Einbindung einer Deckungssumme in Höhe von wenigstens drei Millionen Euro. Eine deutlich höhere Versicherungssumme muss dabei nicht in jedem Fall wesentlich höhere Prämien zur Folge haben. Summen von bis zu zehn Millionen Euro sind fast überall möglich.

Der Reiterhaftpflichtversicherung Vergleich zur Deckungssumme:
Bei der Festlegung der Deckungssumme sollten Versicherungsnehmer sehr gut planen. Der Pferdehalterhaftpflicht Vergleich weiß, bei welchen Anbietern deutlich höhere Versicherungssummen ohne übermäßige Beitragsanhebungen abgeschlossen werden können!

Pferdehaftpflicht im Vergleich

  • Über 80 Tarifvarianten im Vergleich
  • unverbindlich & kostenlos vergleichen
  • Bis zu 74% sparen

Im Pferdehaftpflicht-Vergleich von CHECK24 finden Sie über 80 Tarifvarianten für Ihren optimalen Versicherungsschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.