Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Doppelversicherung bei Kleinkrafträdern

Eine Doppelversicherung liegt vor, wenn ein Interesse oder ein Risiko mehrfach gegen dieselbe Gefahr versichert ist – in der Regel durch unterschiedliche Versicherungen. Im Versicherungswesen wird die Doppelversicherung auch als Mehrfachversicherung bezeichnet.

In der Mopedversicherung ist eine Doppelversicherung eher unwahrscheinlich, da für jedes Fahrzeug ein Kennzeichen herausgegeben wird und damit die Versicherung eindeutig geregelt ist. Auch im Falle eines Halterwechsels geht die Versicherung des alten Besitzers mit dem Fahrzeug auf den neuen Halter über. Möchte der neue Halter dennoch eine eigene Mopedversicherung abschließen, ist dies innerhalb eines Monats nach Halterwechsel möglich.

Sollte dennoch einmal eine Doppelversicherung für ein Moped vorliegen und es zu einem Schadensfall kommen, darf der Versicherungsnehmer den Schaden nur einmal geltend machen. Eine doppelte Schadensregulierung ist nicht gestattet und die Leistung für den Schadensfall darf lediglich einmal bezogen werden. Eine Mehrfachversicherung lohnt sich aus diesem Grund nicht und sollte nach Möglichkeit vermieden werden.

Austausch von Daten bei Mehrfachversicherung

Besteht im Falle eines Schadens eine Doppelversicherung, sind die betroffenen Versicherungen berechtigt, personenbezogene Daten auszutauschen. Hierzu zählen unter anderem der Name und die Adresse des Versicherungsnehmers sowie Angaben zur Art des Schadens und der Schadenshöhe.ontent

Hat ein Versicherungsnehmer zwei Versicherungen für ein Risiko abgeschlossen, so hat er das Recht, einen dieser Verträge zu kündigen, um eine Mehrfachversicherung zu vermeiden.

Mopedversicherung Vergleich

  • Jetzt beim Testsieger vergleichen und sparen­
  • Einfacher Wiederabschluss im Folgejahr
  • Bitte Fahrzeug wählen
TÜV-geprüfte Datensicherheit

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 23,45 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 7 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 23,45 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 7 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 23,45 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 7 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 23,45 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 7 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 23,45 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 7 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 23,45 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 7 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Der Kfz-Tarifvergleich von CHECK24 ist 15-facher Testsieger. Unter anderem kürten die Jurys der Fachmagazine Computer, Focus Money, €uro am Sonntag und das renommierte Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) den Kfz-Tarifvergleich zum Sieger unter den getesteten Kfz-Vergleichsportalen. Hier erfahren Sie mehr.

Bei einem Abschluss über das CHECK24-Kundenkonto ist der Wiederabschluss der Mopedversicherung im Folgejahr ganz einfach mit einem Klick erledigt!