Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 49tkv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Tollwut

Tollwut ist eine Viruskrankheit, die neben Katzen auch andere Tiere sowie Menschen befallen kann.
In der Regel werden die Tollwutviren durch Bisse übertragen, bei denen infizierter Speichel weitergegeben wird.

Folgende Symptome können je nach Art der Tollwuterkrankung bei einer Katze auftreten:

  • Lecken und Kratzen an der Wunde
  • Appetitlosigkeit, Durchfall und Erbrechen
  • Anhänglichkeit
  • Angstzustände
  • Muskelzucken sowie Krampfanfälle, die zu starkem Speichelfluss führen
  • Aggressivität und gesteigertes Beißverhalten
  • Lähmungserscheinungen sowie Bewusstseinsverlust

Beim Verdacht auf Tollwut sollte eine Katze unverzüglich unter Quarantäne gestellt werden, um eine Ansteckung anderer Tiere sowie Menschen zu vermeiden.
Ist eine Katze erst einmal mit Tollwut infiziert, ist eine Behandlung leider unmöglich. Hält der Tierarzt eine Tollwuterkrankung für sehr wahrscheinlich, wird er die Katze deshalb erlösen.

Eine Tollwutimpfung kann eine Katze vor einer Infektion und somit dem Tod bewahren. Sie ist zwar keine Pflicht, wird aber besonders für Freigängerkatzen dringend empfohlen. Im Rahmen der Grundimmunisierung erfolgt die Impfung im Alter von zwölf Wochen und wird nach einem Jahr wiederholt. Anschließend ist alle drei Jahre eine Auffrischung nötig. Um die Tierarztkosten zu bezahlen, kann sich eine Katzenkrankenversicherung lohnen. Einige Vollschutz-Tarife decken Vorsorgeleistungen ab, wozu auch die Tollwutimpfung gehört.

Tarife mit Impfkostenübernahme vergleichen:

auswählbarer Filter "Vorsorge" Der Versicherungsvergleich von CHECK24 zeigt Ihnen mit einem Klick Katzenkrankentarife, die Impfkosten und weitere Vorsorgebehandlungen Ihrer Katze übernehmen. Wählen Sie dazu einfach den Filter „Vorsorge“ aus.

Katzenkranken- & OP-Versicherung

  • umfassende Auswahl an Tarifen
  • jetzt unverbindlich und kostenlos vergleichen