Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »
  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot

Sachkundenachweis

Mit dem Begriff Sachkundenachweis bezeichnet man ein Dokument, mit dem ein Hundehalter belegen kann, dass er die nötigen theoretischen Kenntnisse für den Umgang mit dem eigenen Hund besitzt.

Es gibt verschiedene Arten von Sachkundenachweisen, die sich je nach Geltung, Umfang und Inhalt unterscheiden können. Um einen Sachkundenachweis zu erwerben, muss man üblicherweise eine schriftliche Prüfung ablegen, in der Fragen zur Hundeerziehung, Hundehaltung und zu rassenspezifischen Besonderheiten des eigenen Hundes abgefragt werden. Die Fragen werden meistens in Multiple-Choice-Form gestellt. Eine solche Prüfung kann beispielsweise von Tierärzten, Hundetrainern oder anderen anerkannten Sachverständigen abgenommen werden.

Regelung auf Länderebene

In mehreren deutschen Bundesländern, zum Beispiel Nordrhein-Westfalen, ist für das Halten bestimmter Rassen der Besitz eines Sachkundenachweises erforderlich. Für das Halten sogenannter „Listenhunde“ − d.h. Hunde, die als besonders gefährlich gelten − muss in so gut wie allen Bundesländern ein Dokument über die Fertigkeiten zur Hundehaltung erworben werden.

Neben den genannten behördlichen Sachkundenachweisen können auch einige nichtbehördliche Sachkundenachweise erworben werden. Dazu gehört beispielsweise der Sachkundenachweis für Hundesportprüfungen. Außerdem beinhalten einige Prüfungen für den Hundeführerschein, zum Beispiel vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH), ebenfalls theoretische Prüfungen, die mit einem Sachkundenachweis vergleichbar sind.

Mit einem Versicherungsvergleich die günstigsten Versicherungen finden!
Finden Sie jetzt die günstigsten Versicherungen und vergleichen Sie mit unserem kinderleichten und unverbindlichen Versicherungsvergleich. Jetzt online abschließen oder unverbindliches Angebot anfordern.

Hundehaftpflicht im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.