Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 74krankenkassen@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Unverbindlicher Vergleich
  • Persönliche Expertenberatung
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice

Salus BKK

Die Salus BKK ist eine Betriebskrankenkasse mit einem deutschlandweiten Zuständigkeitsbereich.

Sie wurde 1895 als Betriebskrankenkasse der Philipp Holzmann AG gegründet. 1998 öffnete sich die Krankenkasse für alle Bundesländer bis auf das Saarland. Seit 2014 ist sie auch dort geöffnet.

Im Jahr 2002 wurde die Krankenkasse in Salus BKK umbenannt. Der Name geht auf die römische Göttin Salus zurück – dem Sinnbild für Wohlbefinden und Gesundheit.

Salus BKK im Überblick

Beitragssatz 15,39%
davon Zusatzbeitrag 0,79%
  • Zahnreinigung: kostenlos (nur einige Zahnärzte)
  • Impfungen: Grippe- und Reiseschutz
  • Krebsvorsorge: Brust-/Hautkrebs
  • Osteopathie: bis zu 300 €
bundesweit geöffnet

Von ihrem Einkommen müssen Versicherte einen festgelegten Beitragssatz an ihre Krankenkasse bezahlen.

Der Beitragssatz setzt sich aus dem gesetzlich festgeschriebenen allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem Zusatzbeitrag zusammen. Ihren Zusatzbeitrag legen die Kassen je nach wirtschaftlicher Lage selbst fest. Im Durchschnitt beträgt er 0,9 % (Stand: 2019).

Verdient ein Arbeitnehmer beispielsweise jährlich 40.000 Euro brutto, zahlt er einen Zusatzbeitrag in Höhe von 158,00 Euro im Jahr.

Wichtige Leistungen der Salus BKK

Wer Fragen zu Gesundheit, Arzneimitteln oder Therapien hat, kann das Gesundheitstelefon der Salus BKK rund um die Uhr erreichen. Der Terminservice der Krankenkasse kümmert sich darum, Versicherten einen schnellen Facharzttermin zu vermitteln.

Für osteopathische Leistungen übernimmt die Salus BKK bis zu 300 Euro pro Jahr. Zuschüsse gibt es von der Krankenkasse zudem für Gesundheitskurse und -reisen. Die Kosten für Reiseimpfungen erstattet sie vollständig.

Zusätzliche Leistungen bietet die Kasse auch für Familien an. Dazu gehören zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche sowie ein Zuschuss für Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen und einen Geburtsvorbereitungskurs für werdende Väter.

Beim Bonusprogramm der Salus BKK können Versicherte zwischen verschiedenen Modellen wählen. Das Modell Gutfühlsterne richtet sich an Versicherte mit Familienangehörigen. Dabei kann ein Bonus in Höhe von bis zu 200 Euro erreicht werden. Als Alternative gibt es das Modell Vorsorgesterne für Singles und junge Paare. Das Modell Juniorsterne richtet sich an Kinder bis 15 Jahre.  

Für freiwillige Mitglieder bietet die Salus BKK einen Wahltarif mit Beitragsrückerstattung an. Dabei ist eine Prämie in Höhe von bis zu 600 Euro möglich.

Kundenbewertungen Salus BKK

4,4 von 5 Sternen(20 Kundenbewertungen)

  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Alle Kommentare anzeigen »
  • “Gesundheitskarte kam prompt, gutes Infomaterial”

    Martina F. 21.08.2018
  • “Es gibt viele Extras bei der Salus BKK und sie versuchen einem schnell zu helfen. Sehr unkompliziert.”

    Kerstin G. 16.05.2018
  • “Bis jetzt alles super schnell”

    Thomas K. 15.05.2018
  • “Bisher kann ich noch keine Angaben machen, aber die Erstabwicklung ging ganz einfach.”

    Diana S. 16.03.2018
  • “Alle Unterlagen wurden schnell zugeschickt.”

    Kathrin Z. 24.03.2017

Die neuesten Kommentare

  • Martina F.Feedback nach Abschluss21.08.2018

    Gesundheitskarte kam prompt, gutes Infomaterial

  • Kerstin G.Feedback nach Abschluss16.05.2018

    Es gibt viele Extras bei der Salus BKK und sie versuchen einem schnell zu helfen. Sehr unkompliziert.

  • Thomas K.Feedback nach Abschluss15.05.2018

    Bis jetzt alles super schnell

  • Laura P.Feedback nach Abschluss01.05.2018

    Positiv: sehr hohes Engagement des Ansprechpartners Negativ: langsame Zusendung der Gesundheitskarte, beim Meldeverfahren ist ein Fehler aufgetreten

  • Diana S.Feedback nach Abschluss16.03.2018

    Bisher kann ich noch keine Angaben machen, aber die Erstabwicklung ging ganz einfach.

  • Kathrin Z.Feedback nach Abschluss24.03.2017

    Alle Unterlagen wurden schnell zugeschickt.

  • Sandra T.Feedback nach Abschluss24.11.2016

    Ich bin seit dem Wechsel noch nicht krank gewesen und habe deswegen noch keine schlechten oder guten Erfahrungen machen können. Das gute, was ich sagen kann: Ich zahle jetzt weniger Krankenkassenbeiträge.

Krankenkassenvergleich

  • Unverbindlich gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice

Alle Kunden, die über CHECK24 ihre Versicherung abgeschlossen haben, können ihren gewählten Versicherer nach Versicherungsbeginn bewerten.

Der einfache CHECK24-Wechselservice