Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Welche Versicherungen brauche ich für meinen E-Scooter?

Für E-Scooter gilt in Deutschland die Versicherungspflicht. Das bedeutet, dass Sie eine Haftpflichtversicherung für Ihren elektrischen Tretroller benötigen. Ohne diese Versicherung dürfen Sie den E-Scooter nicht im Straßenverkehr nutzen.

Neben der Haftpflichtversicherung gibt es zudem die Möglichkeit, eine Teilkaskoversicherung für E-Scooter abzuschließen. Diese ist nicht verpflichtend, aber empfehlenswert, denn der Teilkaskoschutz versichert zusätzlich unter anderem Schäden durch Naturereignisse, Diebstahl oder Brände am E-Scooter. Da die kleinen Fahrzeuge leichtes Diebesgut sind, ist es sinnvoll, auch einen Teilkaskoschutz abzuschließen.

Eine Vollkasko-Option hingegen wird aktuell von den Versicherern für E-Scooter nicht angeboten. Dies bedeutet, dass sich Schäden, die durch Unfälle oder Vandalismus am eigenen E-Scooter verursacht werden, nicht versichern lassen.

  Verpflichtend Freiwillig Empfehlenswert
Haftpflicht
Teilkasko
Unfallversicherung

Neben dem Fahrzeug sollte auch die eigene Person ausreichend versichert sein. Für die Behandlungskosten von Verletzungen, die unmittelbar nach einem Unfall behandelt werden müssen, kommt die Krankenversicherung auf. Sollte ein Unfall jedoch langfristige Folgen nach sich ziehen, ist eine private Unfallversicherung hilfreich. Diese kommt beispielsweise für die Kosten von Reha-Maßnahmen auf.

E-Scooter-Versicherung

  • Passende E-Scooter-Versicherung ab 12,40 €
  • Automatisches Vertragsende am 28.02.2022
  • Einfacher Wiederabschluss im Folgejahr
    Bitte Umfang wählen
TÜV-geprüfte Datensicherheit

E-Scooter-Versicherung-Vergleich – Beispielrechnung:

Preis: 12,40 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 5 Monaten); Berechnung von 09/2021

E-Scooter-Versicherungen sind ein Jahr gültig und enden immer am letzten Februartag des Kalenderjahres. Die Versicherungsprämie berechnet sich anteilig nach dem Monat, in welchem die Versicherung abgeschlossen wird.

Bei einem Abschluss über das CHECK24-Kundenkonto ist der Wiederabschluss der E-Scooter-Versicherung im Folgejahr ganz einfach mit einem Klick erledigt!