Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier: 

Jetzt M-net Verfügbarkeit prüfen

Deutschlands größter und bester Verfügbarkeits-Check
Bis zu
370 €
Cashback
CHECK24 - vielfach ausgezeichnet & mehrfacher Testsieger
DISQ Kunden-Favoriten 2023
DISQ: Jahresanalyse "Kunden-Favoriten - Höchste Weiterempfehlung" (Dezember 2023)

CHECK24 ist Testsieger in der Kategorie “Internet und Mobilfunk” bei der Jahresanalyse "Kunden-Favoriten - Höchste Weiterempfehlung" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ).

Im Auftrag von ntv wurden 282.000 Kundenmeinungen zu rund 2.900 Unternehmen eingeholt. Ausgezeichnet wurden die Unternehmen mit der höchsten Weiterempfehlungsbereitschaft ihrer Kundinnen und Kunden.

Weitere Informationen finden Sie hier

SZ Institut Siegel
SZ Institut: Bestes Internet-Vergleichsportal 2023 (September 2023)

Der Internet-Vergleich von CHECK24 sicherte sich in der Studie des SZ Instituts in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kundeninstitut (DKI) den ersten Platz. Von Juni bis August 2023 wurden 811 Kundenkontakte mit 53 Anbietern untersucht. Mit einem Gesamtergebnis von 97,1 Punkten positionierte sich der Internet-Vergleich als "Bester" mit der Note "top". Besonders gelobt wurden der Kundenservice, der übersichtliche Vergleichsrechner und die zahlreichen Filtermöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier

DISQ: Testsieger DSL-Vergleichsportale
n-tv / DISQ: Testsieger DSL-Vergleichsportale (Mai 2023)

CHECK24 ist vierfacher Preisträger beim Verbraucher-Award "Deutschlands Beste Online-Portale 2023" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von n-tv. Im Qualitätstest der DSL-Vergleichsportale belegte der Internet-Vergleich von CHECK24 mit einer Gesamtnote von 83,1 Punkten erneut den ersten Platz.

Weitere Informationen finden Sie hier

DtGV Testsieger
DtGV: Testsieger DSL-Vergleichsportale (März 2023)

Auch 2023 ist der Tarif-Vergleich von CHECK24 beim Qualitätstest der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) als Sieger hervorgegangen. Insgesamt erreichte CHECK24 mit seinem Tarif-Vergleich ein sehr gutes Ergebnis von 93,5% und liegt damit deutlich vor Wettbewerbern wie Verivox, preisvergleich.de, teltarif.de und DSLWEB. In der Kategorie "Tarifsuche" sowie „Transparenz & Service“ hat der Vergleich von CHECK24 die Tester überzeugt.

Weitere Informationen finden Sie hier
TÜV Saarland
TÜV Kundenzufriedenheit – Zertifikat

CHECK24 ist durch TÜV Saarland erneut mit der Bestnote "sehr gut" im Bereich Kundenzufriedenheit ausgezeichnet worden. Unter dem Punkt „Gesamtzufriedenheit Unternehmen“ erreicht CHECK24 ein "sehr gut" wie auch eine Weiterempfehlungsbereitschaft seiner Kunden von 94,8 Prozent.

Zertifizierungsmethode: Der TÜV Saarland verschickt einen Fragebogen an die Kunden des zu zertifizierenden Unternehmens. Getestet wurden u.a. die Qualität der Website (z.B. Gestaltung der Internetseite, Informationsumfang, Quantität und Qualität der Vergleichsangebote und Einfachheit des Wechsels) und die Servicequalität (z.B. Kontaktmöglichkeiten, Servicezeiten, telefonische Erreichbarkeit, Freundlichkeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter, Reaktionsgeschwindigkeit bei Mailanfragen).

Das Zertifikat wurde erteilt von:

TÜV Saarland Certification

Am TÜV 1
66280 Sulzbach / Saar
https://www.service-tested.de/

PC Magazin Siegel
PC Magazin: Testsieger Vergleichsportale Telekommunikation

Das Fachmagazin PC Magazin zeichnete CHECK24 als bestes Vergleichsportal im Bereich Telekommunikation aus. In der Ausgabe 2/2020 konnte sich CHECK24 gegen fünf andere Vergleichsportale durchsetzen und erhielt das Gesamturteil „sehr gut“ sowie die Empfehlung „sehr empfehlenswert“. Besonders die einfache Bedienung und Transparenz von CHECK24 konnte die Tester überzeugen. Als Testsieger verweist das Vergleichsportal Konkurrenten wie Preisvergleich, Preis24 und Verivox auf die hinteren Plätze.

Weitere Informationen finden Sie hier
CHECK24 ist kundenfreundlich
eKomi
CHECK24 Internet-Vergleich
5,0 / 5
1338 1.338 Bewertungen (letzte 12 Monate) 43.031 Bewertungen (gesamt)

Glasfaser Verfügbarkeit von M-net überprüfen

Internet Verfügbarkeit überprüfen

Mehr Informationen und alle Tarife im Überblick finden Sie auf der Anbieterseite von CHECK24.

Der in München ansässige Telekommunikationsanbieter M-net ist ein regionaler Netzbetreiber, der große Teile Bayerns sowie die an das Bundesland angrenzenden Teile Hessens und Baden-Württembergs mit schnellen Anschlüssen versorgt. Die M-net Verfügbarkeit umfasst DSL Anschlüsse und liefert Highspeed-Internet über das eigene Glasfasernetz. Darüber werden Bandbreiten von bis zu 1.000 MBit/s angeboten. M-net gehört zu den besten regionalen Anbietern von schnellem Internet. So wurde der Provider beispielsweise schon mehrfach vom renommierten Connect Netztest ausgezeichnet.

Obwohl der Anbieter sein Netz konstant ausbaut, ist eine flächendeckende M-net Internet Verfügbarkeit noch nicht gegeben. Kunden, die sich für einen Anschluss beim Münchener Provider interessieren, sollten daher die Verfügbarkeitsprüfung von CHECK24 nutzen. Darüber können Sie adressgenau herausfinden, ob Sie einen der Tarife bestellen können und welche Maximalgeschwindigkeit bei Ihnen verfügbar ist. Die Prüfung ist einfach zu bedienen und bietet Ihnen die Möglichkeit, M-net Tarife mit den Angeboten anderer Provider zu vergleichen.

M-net Verfügbarkeit in Deutschland

Da es sich bei M-net um einen regionalen Internetbetreiber handelt, beschränkt sich die DSL und Glasfaser Verfügbarkeit des Providers in erster Linie auf das Bundesland Bayern. Dort ist der Anbieter in vielen Regionen wie dem Großraum München, Ulm und Umkreis, Augsburg, Nürnberg, Erlangen und Landshut verfügbar. Darüber hinaus ist auch die Grenzregion zu Hessen erschlossen. Insgesamt kann der Provider für mehr als 3 Millionen Haushalte einen Internetanschluss anbieten.

Eine Besonderheit der M-net Verfügbarkeit stellt das eigene Glasfasernetz des Unternehmens dar. Damit können viele Kunden heute schon schnelle und stabile Internettarife buchen. Darüber hinaus ist der Provider in der Wohnungswirtschaft vertreten und bietet dort Kabelfernsehen sowie Glasfaseranschlüsse an. Zu guter Letzt gehört M-net zu den wenigen Anbietern in Deutschland, der G.fast-Anschlüsse betreibt. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des klassischen DSL. Die neue Technik versorgt Kunden mit Gigabit-Internet, ihre Verfügbarkeit ist aktuell aber noch beschränkt.

Verfügbarkeit der Internetanbieter prüfen

M-net Angebote im Überblick

Dank des eigenen Glasfaserausbaus kann M-net mittlerweile vielen Kunden Anschlüsse mit der modernen Technologie anbieten. Überall dort, wo der Provider aus München noch kein Glasfasernetz betreibt, kommt DSL zum Einsatz. Das spiegelt sich auch bei den Angeboten wider. So stehen unterschiedliche Tarife zur Auswahl, je nach Wohnort und technischer Verfügbarkeit. Dies gilt unter anderem auch für die speziellen Gamer-Tarife von M-net. Bei ihnen verspricht der Anbieter eine für datenintensive Spiele optimierte Internetleitung. Für junge Menschen bietet M-net Young-Tarife an. Wenn Sie sich derweil nicht für 24 Monate an den Internetanbieter binden möchten, können Sie einen Flex-Tarif buchen und profitieren von einer verkürzten Kündigungsfrist. Bei der Bandbreite schöpft M-net derweil aus dem Vollen. Der Basis-Tarif erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 18 MBit/s. Bei Glasfaseranschlüssen sind problemlos dreistellige Downloadraten bis hin zum Gigabit-Internet möglich.

Fragen zur M-net Glasfaser Verfügbarkeit

M-net Glasfaser Verfügbarkeit: Gibt es eine Karte?

M-net bietet unterschiedliche Karten an, auf denen Sie herausfinden können, ob bei Ihnen in der Region das Glasfasernetz des Anbieters verfügbar ist. Unter anderem auf der Website des Anbieters findet sich eine Verfügbarkeitskarte. Wir empfehlen jedoch, direkt eine Verfügbarkeitsprüfung durchzuführen. Damit können Sie adressgenau und schnell herausfinden, ob bei Ihnen zu Hause ein M-net-Anschluss möglich ist. Ein weiterer Vorteil des Verfügbarkeitschecks: Sie können Tarife anderer Anbieter sehen und diese direkt vergleichen.

M-net Glasfaser oder DSL: Was ist bei mir verfügbar?

Im Gegensatz zu vielen anderen Internetanbietern betreibt M-net sein eigenes Glasfasernetz und bietet Kunden im gesamten Ausbaugebiet Glasfaseranschlüsse an. DSL oder VDSL kommt nur dann zum Einsatz, wenn das Glasfasernetz von M-net bei Ihnen nicht verfügbar ist. Über die CHECK24 Verfügbarkeitsprüfung können Sie innerhalb weniger Sekunden herausfinden, ob Ihr zu Hause über Glasfaser oder DSL mit dem Internet verbunden ist.

Was sind die M-net Gamer Tarife?

Beim Glasfaser Internet für Gamer handelt es sich um spezielle Tarife von M-net, die auf Nutzer von Videospielen ausgelegt sind. Sie sollen „das ultimative Spiel-Erlebnis“ ermöglichen, so der Provider. Dafür sorgt laut dem Internetanbieter unter anderem genügend Bandbreite. Die Verfügbarkeit der Glasfaser Tarife für Gamer umfasst deshalb zwei hohe Bandbreiten: 100 MBit/s und 300 MBit/s. Darüber hinaus verspricht M-net eine minimale Ping-Zeit durch die eigene Glasfaserleitungen. Hinzu kommt noch eine IPv4-Option (Dualstack). Damit ist ein Parallelbetrieb einer IPv4- sowie einer IPv6-Adresse gemeint. Sie sorgt dafür, dass Gamer keine Probleme mit dem Online-Zocken haben sollen.

Welche Router bietet M-net an?

Wenn Sie beim Münchener Telekommunikationsanbieter einen Internettarif buchen, haben Sie die Wahl aus drei Routern. Bei allen drei Modellen handelt es sich um Fritzboxen vom Berliner Hersteller AVM. Die Fritzbox 7530 ist das Standard-Gerät für alle Tarife mit einer Bandbreite von 100 MBit/s oder weniger. Die Fritzbox 7590 ist das aktuelle Flaggschiff-Modell von AVM und wird bei schnelleren M-net Tarifen angeboten. Abschließend setzt der Anbieter auch noch auf die Fritzbox 7582. Der WLAN Router wurde extra für die Übertragungs-Technologie G.fast konzipiert.

Die Seite wurde soeben aktualisiert.
Bitte laden Sie die Seite hier neu, damit die Inhalte korrekt angezeigt werden.