Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier: 

Jetzt congstar Verfügbarkeit prüfen

Deutschlands größter und bester Verfügbarkeits-Check
Bis zu
370 €
Cashback
CHECK24 - vielfach ausgezeichnet & mehrfacher Testsieger
DISQ Kunden-Favoriten 2023
DISQ: Jahresanalyse "Kunden-Favoriten - Höchste Weiterempfehlung" (Dezember 2023)

CHECK24 ist Testsieger in der Kategorie “Internet und Mobilfunk” bei der Jahresanalyse "Kunden-Favoriten - Höchste Weiterempfehlung" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ).

Im Auftrag von ntv wurden 282.000 Kundenmeinungen zu rund 2.900 Unternehmen eingeholt. Ausgezeichnet wurden die Unternehmen mit der höchsten Weiterempfehlungsbereitschaft ihrer Kundinnen und Kunden.

Weitere Informationen finden Sie hier

SZ Institut Siegel
SZ Institut: Bestes Internet-Vergleichsportal 2023 (September 2023)

Der Internet-Vergleich von CHECK24 sicherte sich in der Studie des SZ Instituts in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kundeninstitut (DKI) den ersten Platz. Von Juni bis August 2023 wurden 811 Kundenkontakte mit 53 Anbietern untersucht. Mit einem Gesamtergebnis von 97,1 Punkten positionierte sich der Internet-Vergleich als "Bester" mit der Note "top". Besonders gelobt wurden der Kundenservice, der übersichtliche Vergleichsrechner und die zahlreichen Filtermöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier

DISQ: Testsieger DSL-Vergleichsportale
n-tv / DISQ: Testsieger DSL-Vergleichsportale (Mai 2023)

CHECK24 ist vierfacher Preisträger beim Verbraucher-Award "Deutschlands Beste Online-Portale 2023" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von n-tv. Im Qualitätstest der DSL-Vergleichsportale belegte der Internet-Vergleich von CHECK24 mit einer Gesamtnote von 83,1 Punkten erneut den ersten Platz.

Weitere Informationen finden Sie hier

DtGV Testsieger
DtGV: Testsieger DSL-Vergleichsportale (März 2023)

Auch 2023 ist der Tarif-Vergleich von CHECK24 beim Qualitätstest der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) als Sieger hervorgegangen. Insgesamt erreichte CHECK24 mit seinem Tarif-Vergleich ein sehr gutes Ergebnis von 93,5% und liegt damit deutlich vor Wettbewerbern wie Verivox, preisvergleich.de, teltarif.de und DSLWEB. In der Kategorie "Tarifsuche" sowie „Transparenz & Service“ hat der Vergleich von CHECK24 die Tester überzeugt.

Weitere Informationen finden Sie hier
TÜV Saarland
TÜV Kundenzufriedenheit – Zertifikat

CHECK24 ist durch TÜV Saarland erneut mit der Bestnote "sehr gut" im Bereich Kundenzufriedenheit ausgezeichnet worden. Unter dem Punkt „Gesamtzufriedenheit Unternehmen“ erreicht CHECK24 ein "sehr gut" wie auch eine Weiterempfehlungsbereitschaft seiner Kunden von 94,8 Prozent.

Zertifizierungsmethode: Der TÜV Saarland verschickt einen Fragebogen an die Kunden des zu zertifizierenden Unternehmens. Getestet wurden u.a. die Qualität der Website (z.B. Gestaltung der Internetseite, Informationsumfang, Quantität und Qualität der Vergleichsangebote und Einfachheit des Wechsels) und die Servicequalität (z.B. Kontaktmöglichkeiten, Servicezeiten, telefonische Erreichbarkeit, Freundlichkeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter, Reaktionsgeschwindigkeit bei Mailanfragen).

Das Zertifikat wurde erteilt von:

TÜV Saarland Certification

Am TÜV 1
66280 Sulzbach / Saar
https://www.service-tested.de/

PC Magazin Siegel
PC Magazin: Testsieger Vergleichsportale Telekommunikation

Das Fachmagazin PC Magazin zeichnete CHECK24 als bestes Vergleichsportal im Bereich Telekommunikation aus. In der Ausgabe 2/2020 konnte sich CHECK24 gegen fünf andere Vergleichsportale durchsetzen und erhielt das Gesamturteil „sehr gut“ sowie die Empfehlung „sehr empfehlenswert“. Besonders die einfache Bedienung und Transparenz von CHECK24 konnte die Tester überzeugen. Als Testsieger verweist das Vergleichsportal Konkurrenten wie Preisvergleich, Preis24 und Verivox auf die hinteren Plätze.

Weitere Informationen finden Sie hier
CHECK24 ist kundenfreundlich
eKomi
CHECK24 Internet-Vergleich
5,0 / 5
1338 1.338 Bewertungen (letzte 12 Monate) 43.031 Bewertungen (gesamt)

congstar DSL Verfügbarkeit überprüfen

Internet Verfügbarkeit überprüfen

Mehr Informationen und alle Tarife im Überblick finden Sie auf der Anbieterseite von CHECK24.

congstar ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und richtet sich vor allem an eine junge Zielgruppe. Vielen Kunden wird congstar vor allem aus dem Mobilfunk ein Begriff sein. Auf dem Festnetzmarkt spielt der Provider hingegen nur noch eine kleine Rolle. Die DSL Verfügbarkeit von congstar kann sich trotzdem sehen lassen: Die Marke ist fast in ganz Deutschland verfügbar. Denn als Telekom-Tochter setzt das Unternehmen auf das gut ausgebaute Netz des Anbieters aus Bonn.

Trotz der guten congstar DSL Verfügbarkeit hat der Anbieter nur drei DSL Tarife im Portfolio. Sie unterscheiden sich anhand der Geschwindigkeit, die je nach Angebot 16 oder 50 MBit/s beträgt, sowie anhand einer Telefon-Flatrate. congstar nutzt für seine DSL Tarife klassische DSL sowie modernere VDSL Leitungen. Glasfaser bot das Unternehmen mit Sitz in Köln zeitweise auch an, diese Tarife sind aber wieder verschwunden. Das Tarifportfolio ergänzt congstar mit Internet Tarifen über Mobilfunk und bietet mit dem Homespot LTE-Router eine DSL Alternative an. Kunden gehen mit dem Gerät über das mobile Internet ins Netz und sind unabhängig von der DSL Verfügbarkeit an ihrer Adresse. Ob Sie einen DSL Anschluss oder einen Homespot Tarif von congstar buchen können, finden Sie ganz einfach mit der Verfügbarkeitsprüfung von CHECK24 heraus. Darüber können Sie direkt auch andere Anbieter und ihre Tarife an Ihrer Adresse vergleichen.

congstar Verfügbarkeit in Deutschland

Die DSL Tarife von congstar sind in ganz Deutschland verfügbar. Da es sich bei dem Unternehmen aus Köln um eine Tochter der Deutschen Telekom handelt, nutzt die Marke das landesweit verfügbare Netz des großen Betreibers aus Bonn. Für den Internetanschluss über congstar ist aber kein Telekom-Telefonanschluss nötig. In ausgewählten Regionen sind neben den klassischen DSL Tarifen mit 16 MBit/s auch schnellere 50 MBit/s verfügbar. Noch mehr Bandbreite gibt es bei congstar aber nicht. Glasfaser-Anschlüsse wie in der Vergangenheit bietet die Telekom-Marke aktuell nicht an. Dafür setzt das Unternehmen auf mobiles Internet. Mit den congstar Homespot Tarifen werden Kunden über Mobilfunkt mit dem Internet verbunden. Ein Festnetz-Anschluss ist dafür nicht notwendig. Die congstar Homespot Verfügbarkeit ist ähnlich gut wie die DSL Verfügbarkeit. Denn auch beim mobilen Internet kommt die Telekom mit ihrem Netz auf eine beinah landesweite Verbreitung.

Verfügbarkeit der Internetanbieter prüfen

congstar Angebote im Überblick

Die Telekom-Tochter setzt auf zwei grundsätzlich unterschiedliche Angebotsarten. Unter dem Namen congstar komplett bietet der Provider klassische DSL Tarife an. Bei den Homespot Angeboten kommt hingegen mobiles Internet über den LTE-Router zum Einsatz. Kunden, die sich für congstar komplett entscheiden, haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Paketen. So gibt es zwei Einsteiger-Tarife mit einer Bandbreite von 16 MBit/s. Bei diesen beiden congstar Angeboten haben Kunden die Wahl zwischen einem DSL Tarif ohne Festnetz Flat und einem Tarif mit Festnetz Flat. Der dritte Tarif bietet ebenfalls eine Festnetz Flat sowie Highspeed Internet mit 50 MBit/s. Alle drei congstar komplett Tarife sind zudem noch als Flex-Versionen ohne Mindestlaufzeit verfügbar.

Die congstar Homespot Angebote gibt es auch in dreifacher Ausführung: Sie unterscheiden sich vor allem anhand des maximalen Datenvolumens, das Kunden monatlich zur Verfügung steht. Es reicht von 30 über 100 bis zu 200 GB pro Monat. Wie auch bei den Festnetz-Tarifen lassen sich die congstar Homespot Angebote mit 24 Monaten Laufzeit oder als Flex-Variante monatlich kündbar bestellen.

Fragen zur congstar Verfügbarkeit

congstar Verfügbarkeit: Gibt es eine Karte?

congstar bietet keine Karte für die eigene Netz Verfügbarkeit an. Es gibt jedoch Karten, die die Telekom DSL und Mobilfunk Verfügbarkeit anzeigen. Da congstar eine hundertprozentige Telekom-Tochter ist, können sich Kunden auch darüber informieren. Einen schnelleren und besseren Überblick über die Verfügbarkeit der congstar Tarife können Sie sich aber über eine adressgenaue Verfügbarkeitsprüfung verschaffen. Einen solchen Verfügbarkeitscheck finden Sie natürlich bei CHECK24. Geben Sie einfach Ihre Adresse ein und Sie sehen binnen Sekunden, aus welchen congstar Tarifen Sie wählen können und welche anderen Internetanbieter mit ihren Tarifen an der eingegebenen Anschrift verfügbar sind.

Bietet congstar Glasfaser an?

Aktuell hat der Internetanbieter congstar keine Glasfaser Tarife im Angebot. Vor einigen Jahren war dies anders, damals konnten Kunden Anschlüsse mit der modernen Übertragungstechnik und einer Bandbreite von 100 MBit/s buchen. Dies ist nun aber nicht mehr der Fall. Kunden, die Interesse an Glasfaser Internet haben, können über die CHECK24 Verfügbarkeitsprüfung herausfinden, welche anderen Internetanbieter mit Glasfaser an Ihrer Adresse erhältlich sind.

congstar DSL und congstar Homespot: Was lohnt sich für mich mehr?

congstar ist einer der wenigen Anbieter, die neben klassischen DSL Anschlüssen auch mobiles Internet im Tarifportfolio haben. Welches Angebot sich für Sie besonders lohnt, hängt dabei von der DSL Verfügbarkeit an Ihrem Wohnort ab. Wenn an Ihrer Adresse nur langsame Festnetz-Verbindungen mit niedriger Bandbreite verfügbar sind, kann sich ein Homespot Tarif lohnen. Ist jedoch Highspeed Internet mit 50 MBit/s oder schneller verfügbar, rechnet sich der Zugang über das mobile Internet auf lange Sicht nicht. Wenn Sie sich unsicher sind, was überhaupt bei Ihnen verfügbar ist, hilft ein Adressen-Check mit der CHECK24 Verfügbarkeitsprüfung.

Welche Router bietet congstar an?

Die bei congstar verfügbaren Router unterscheiden sich je nach ausgewähltem Tarif. Wenn Sie ein DSL Angebot des Providers wählen, können Sie zwischen zwei Modellen unterscheiden. So stehen die Fritzbox 7530 sowie die Fritzbox 7590 von Hersteller AVM zur Auswahl. Beide Geräte überlässt Ihnen der Anbieter gegen eine Einmalzahlung. Monatliche Kosten fallen nicht an. Buchen Sie hingegen einen Homespot Tarif, erhalten Sie dazu auch den passenden LTE Router. Dabei handelt es sich um den Homespot LTE Router. Ihn gibt es in zweifacher Ausführung für einen monatlichen Beitrag zur Miete zum Tarif.

Die Seite wurde soeben aktualisiert.
Bitte laden Sie die Seite hier neu, damit die Inhalte korrekt angezeigt werden.