Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 14 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
089 - 24 24 11 14
Montag - Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kontenservice@check24.de
Sie sind hier:

Tagesgeld Lexikon

A A A

Europäische Zentralbank (EZB)

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist die Währungsbehörde der Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion. Sie wurde 1998 gegründet und hat ihren Sitz im Eurotower in Frankfurt am Main. Gemeinsam mit den nationalen Zentralbanken (NZB) der EU-Staaten bildet sie das Europäische System der Zentralbanken. Die EZB ist keine Bank im herkömmlichen Sinne, sondern führt und überwacht das Bankensystem und die Geldpolitik in der Europäischen Währungsunion. Dazu gehört vor allem die Wahrung der Preisniveaustabilität.

Um diese zu gewährleisten verwendet die Europäische Zentralbank vor allem den Leitzins, der die Zinsen auf dem Finanzmarkt maßgeblich beeinflusst. Dies gilt vor allem für Kredite und Kapitalanlagen. Mit der Höhe des Leitzinses steigen in der Regel auch die Zinsen für Kredite. Weitere Ziele der Europäischen Zentralbank sind die Unterstützung der Wirtschaftspolitik und eine ausgeglichene konjunkturelle Entwicklung in der Europäischen Gemeinschaft. Diese kann sie jedoch nur verfolgen, so lange ihre Maßnahmen die Preisniveaustabilität nicht gefährden.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

CHECK24 Service

Welchen Betrag möchten Sie anlegen?

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

089 - 24 24 11 14
8 - 20 Uhr | Mo - Fr

oder eine Mail an: kontenservice@check24.de