Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 46 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 46

Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
phv@check24.de

Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 46phv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »
  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Wie kündige ich die Privathaftpflichtversicherung?

Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Privathaftpflichtversicherung kündigen können und was Sie dabei beachten sollten.

Kündigungsfristen beachten

In der Regel gilt eine Kündigungsfrist von drei Monaten vor dem Ende der Vertragslaufzeit. Ist diese Frist verstrichen, verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um ein Jahr.

Beträgt die Laufzeit weniger als ein Jahr und ist zudem ein festes Vertragsende enthalten, endet Ihr Versicherungsvertrag automatisch zum festgelegten Datum.

  • Bei der Kündigungsfrist zählt das Eingangsdatum bei der Versicherungsgesellschaft, nicht der Poststempel! Kündigen Sie deshalb besser rechtzeitig vor dem Fristablauf.
  • Wenn Sie Ihre Privathaftpflichtversicherung vorab kündigen, sollte der Versicherungsbeginn der neuen Versicherung mit dem Vertragsende der alten Police zusammenfallen.

Online kündigen mit dem CHECK24-Kündigungsservice

Möchten Sie Ihre bestehende Versicherung mit nur einem Klick online kündigen? Dann nutzen Sie den Kündigungsservice von CHECK24. So sichern Sie sich bereits heute die passende Versicherung für Ihren Bedarf. Diesen Service bieten wir für die meisten Versicherer an.

Und so funktioniert der Kündigungsservice:

Per Post oder Fax kündigen

Selbstverständlich können Sie auch selbst kündigen. In der Regel akzeptieren die Versicherer die Einreichung per Post oder Fax. Einigen reicht es, wenn Sie die Kündigung per E-Mail zusenden.
Nutzen Sie unser Kündigungsformular als Vorlage. Schnell ausfüllen, unterschreiben und per Einschreiben mit Rückschein versenden.

Prüfen Sie die Kündigungsbedingungen Ihres Vertrages. Es kann vorkommen, dass ein Versicherer die Kündigung ausschließlich per Postweg akzeptiert.

Bei Sonderkündigung Grund angeben

Wenn Ihr Versicherer Sie über eine Preiserhöhung oder eine Schadensregulierung informiert, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. Nehmen Sie dieses in Anspruch, müssen Sie den Grund Ihrer Kündigung angeben.

  • Kündigung im Schadensfall:
    Im Schadensfall können sowohl Sie, als auch der Versicherer den Vertrag kündigen – unabhängig von der Höhe des Schadens. Die Kündigung ist entweder mit sofortiger Wirkung oder zum Ablauf des laufenden Versicherungsjahres möglich. Beachten Sie die Frist: Sie haben dafür einen Monat Zeit, nachdem die Gesellschaft Sie über die Regulierung des Schadens informiert hat.
  • Kündigung bei Preiserhöhung:
    Erhöht der Versicherer die Prämie, ohne den Versicherungsumfang entsprechend anzupassen, haben Sie ebenfalls ein Sonderkündigungsrecht. Auch hier gilt: Sie müssen innerhalb eines Monats, nachdem Sie über die Preiserhöhung informiert wurden, kündigen. Auch wenn es sich um eine Kündigung mit sofortiger Wirkung handelt, läuft der Vertrag mindestens bis zur Wirksamkeit der Beitragserhöhung weiter.

Kündigung bei Doppelversicherung

Besteht eine Doppel- beziehungsweise Mehrfachversicherung, haben Sie ebenfalls das Recht, einen Versicherungsvertrag zu kündigen. Das kann zum Beispiel vorkommen, wenn zwei Personen eine Ehe oder Lebenspartnerschaft eingehen und beide bereits haftpflichtversichert sind. In der Regel ist nur eine Haftpflichtversicherung notwendig – deshalb kann einer der beiden Verträge gekündigt werden. Gegen einen geringen Aufpreis kann der Partner in die bleibende Versicherung mit aufgenommen werden.

Jetzt vergleichen und unkompliziert eine neue Privathaftpflicht finden

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Privathaftpflicht? Dann nutzen Sie den unkomplizierten Online-Rechner von CHECK24. Auf Basis Ihrer Eingaben werden Ihnen auf Ihren Bedarf angepasste Angebote erstellt. Sie können die Versicherung direkt online abschließen oder sich ein unverbindliches Angebot zusenden lassen.

Tipp: Ihre Versicherungsverträge können Sie auch ganz bequem über das CHECK24-Versicherungscenter verwalten.

Privathaftpflicht Vergleich

Wen möchten Sie versichern?