Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Gibt es eine Vollkaskoversicherung für Mopeds?

Der Abschluss einer Vollkaskoversicherung für Kleinkrafträder ist in der Regel nicht vorgesehen. Aktuell gibt es in Deutschland keine Versicherung, die neben einer Teilkasko- auch eine Vollkaskoversicherung für Mopeds, Mofas, Mokicks oder Roller anbietet.

Das bedeutet, dass es für einige Schäden aktuell keine Möglichkeit der Absicherung gibt. Zu diesen Schadensursachen zählen etwa Unfälle sowie mut- oder böswillige Handlungen.

  • Unfall

    Schäden am eigenen Fahrzeug, die durch einen Unfall verursacht werden, sind aktuell nicht im Versicherungsschutz der Mopedversicherung eingeschlossen. Als Unfall wird im Allgemeinen ein auf das Fahrzeug einwirkendes Ereignis mechanischer Kraft bezeichnet.

  • mut- oder böswillige Handlungen (Vandalismus)

    Schäden, die durch mut- oder böswillige Handlungen am Fahrzeug entstehen, sind ebenfalls vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Warum gibt es keine Vollkaskoversicherung für Kleinkrafträder?

Mopeds, Mofas, Roller und Mokicks sind mit einer Teilkaskoversicherung in der Regel ausreichend abgesichert. Für diese Kleinkrafträder sieht die Kfz-Versicherung weder Schadensfreiheitsklassen und -rabatte noch eine Rückstufung im Schadensfall vor. Daher kann keine Vollkaskoversicherung angeboten werden. Zusätzliche Schadensereignisse wie Diebstahl oder Naturgefahren können über die Teilkasko abgesichert werden.

Teil- und Vollkaskoversicherung

Wird ein Vollkaskoschutz angeboten, etwa für Autos oder Motorräder, beinhaltet dieser in der Regel auch sämtliche in der Teilkasko versicherten Ereignisse – etwa Schäden durch Brand, Überschwemmung oder Diebstahl.

Mopedversicherung Vergleich

  • Jetzt beim Testsieger vergleichen und sparen­
  • Einfacher Wiederabschluss im Folgejahr
  • Bitte Fahrzeug wählen
TÜV-geprüfte Datensicherheit

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 30,15 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 10 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 30,15 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 10 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 30,15 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 10 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 30,15 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 10 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 30,15 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 10 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Bei CHECK24 bekommen Sie Deutschlands günstigste Mopedversicherung. Wählen Sie dazu als versichertes Fahrzeug ein Kleinkraftrad mit nicht mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und das Alter des jüngsten Fahrers "ab 23 Jahre alt". Der Tarif "Moped Haftpflicht" der WGV ist mit einer Prämie von 30,15 € (einmaliger Beitrag für das restliche Versicherungsjahr mit 10 Monaten) der günstigste Mopedhaftpflichttarif auf dem deutschen Markt.

Der Kfz-Tarifvergleich von CHECK24 ist 15-facher Testsieger. Unter anderem kürten die Jurys der Fachmagazine Computer, Focus Money, €uro am Sonntag und das renommierte Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) den Kfz-Tarifvergleich zum Sieger unter den getesteten Kfz-Vergleichsportalen. Hier erfahren Sie mehr.

Bei einem Abschluss über das CHECK24-Kundenkonto ist der Wiederabschluss der Mopedversicherung im Folgejahr ganz einfach mit einem Klick erledigt!