Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 12 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 12

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
kfz-serviceteam@check24.de »

Sie sind hier:

Kfz-Versicherungsbeginn

Den gewünschten Kfz-Versicherungsbeginn bestimmen Sie als Versicherungskunde selbst.

Der Zeitpunkt hängt zum Beispiel davon ab, wann Ihr Fahrzeug geliefert wird beziehungsweise wann Sie es auf sich an- oder ummelden möchten.

Wann beginnt der Versicherungsschutz?

Das Datum des Versicherungsbeginnes geben Sie direkt im Antrag zum Versicherungsschutz beim gewählten Kfz-Versicherer an.

Daraufhin erhalten Sie in aller Regel kurzfristig (Ausnahmen bestehen etwa bei Vorauskasse) eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) von der Gesellschaft.

Diese meist per SMS oder E-Mail versandte siebenstellige Kombination aus Zahlen und Buchstaben garantiert Ihnen einen – vorläufigen – Versicherungsschutz für Ihr Fahrzeug.

Die eVB benötigen Sie auch für die Zulassung.

Wenn die Kfz-Versicherung den Antrag angenommen hat und der fällige Kfz-Versicherungsbeitrag bezahlt ist, gilt der Kfz-Versicherungsschutz uneingeschränkt.

Die Kfz-Versicherung ist ab der Antragsannahme durch den Versicherer gültig – auch wenn Sie die Versicherungspolice noch nicht erhalten haben. Bis Sie die Versicherungsunterlagen haben, können nach Ihrem Antrag einige Tage vergehen.

Wie lange läuft die Kfz-Versicherung?

Eine Kfz-Versicherung läuft volle zwölf Monate.

Wenn Sie den Vertrag beenden möchten, kündigen Sie ihn schriftlich zum Ablauf des Versicherungsjahres.

Wann muss ich kündigen?

Dabei sollten Sie auf die Kündigungsfrist achten. Diese beträgt immer einen Monat zum Vertragsende.

Kündigen Sie die Kfz Versicherung nicht, verlängert sich der Kfz-Versicherungsschutz um ein weiteres Jahr.

Wann ist das Versicherungsende?

Viele Kfz-Versicherungsverträge enden immer am Kalenderjahresende. Dann gilt für die Kündigung der Stichtag 30. November.

Es gibt aber auch Autoversicherungen, die unterjährig versichern. Das bedeutet, der Versicherungsschutz gilt ab dem Abschlussdatum genau ein Jahr.

Sind diese Informationen hilfreich?

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.