Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

1-Klick-Kündigungsservice
Nirgendwo Günstiger Garantie
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit
CHECK24 Bewertungen
Kfz-Versicherung
5 / 5
4.886 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie wünschen eine kostenlose Beratung?

Mo. bis So. 8:00 - 22:00 Uhr

089 - 24 24 12 12auto@check24.de

Seat Mii Autoversicherung

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 27.05.2020

Seat Mii Versicherung
Seit 2012 hat auch Seat mit dem Mii eine Variante des Kleinstwagens aus dem VW-Konzern im Programm.

Das Modell wird baugleich bei VW als Up sowie bei Skoda als Citigo verkauft.

Optisch unterscheidet sich der Mii von seinen Konzernbrüdern durch die geänderte Frontmaske sowie ein anders gestaltetes Heck.

Bis Ende 2019 war der Mii mit einem kleinen Benziner bestückt. Seit 2020 wird der Winzling nur noch als reines Elektroauto (Mii electric) mit vier Türen verkauft.

Den normalen 3,56 Meter langen Mii gab es auch mit zwei Türen. Steile Flanken, ein gerades Dach und kurze Überhänge sorgen für möglichst viel Platz im Innenraum.

Tarife Seat Mii berechnen

Neuheiten zum Seat Mii

Seat bringt Mii als Stromer

14.11.2019

Seat bringt seinen Kleinstwagen Mii auch als reinen Stromer auf den Markt. 

Der Mii electric unterscheidet sich äußerlich von seinem Verbrenner-Bruder lediglich durch entsprechende Schriftzüge.

Innen gibt es für den Kleinstwagen ein neues Armaturenbrett, beheizbare Sportsitze und ein Sportlenkrad. Serienmäßig ist ein Spurhalteassistent.

Außerdem ist „Seat Connect” an Bord. Über das Smartphone kann damit etwa die Parkposition abgefragt werden.

Auch die Klimaanlage lässt sich fernsteuern, um stets in ein vorgekühltes Auto einsteigen zu können.

Der 3,56 Meter kurze Mii kommt mit seinem Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 32,3 kWh bis zu 259 Kilometer weit.

Kfz-Steuer berechnen

Weitere Seat Automodelle

Sind diese Informationen hilfreich?

Michael Langenwalter

Redakteur Michael Langenwalter

Der Motorjournalist ist Experte im Bereich der Kfz-Versicherung sowie Fachmann für Pkw-Neuheiten.

1