Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Spanischer Wasserhund - der Hüte-, Jagd- und Fischerhund im Porträt

Diese exotische Hunderasse aus Spanien hat bei vielen CHECK24-Kunden einen ausgezeichneten Ruf. Der ausgeglichene, athletisch gebaute Perro de Agua Español ist der richtige Begleiter für sportlich aktive Menschen und Jäger.

Previous
Next
Spanischer Wasserhund Action
Spanischer Wasserhund Natur
Spanischer Wasserhund Portrait

Dieser Vierbeiner mit einem lockigen Fellkleid stammt aus Andalusien und wird dort seit Jahrhunderten als ein intelligenter Gehilfe der Jäger und Fischer eingesetzt. Als Hüte- und Wachhund war der Spanische Wasserhund ebenfalls sehr beliebt.

Der Name dieser Hunderasse weist auf die hohe Affinität zum Wasser hin. Zum einen ist das Fell des Perro de Agua Español unempfindlich gegenüber Nässe und Kälte. Zum anderen gilt der Wasserhund aus Spanien als ein ausgezeichneter Schwimmer.

Der Internationale Rassehundezuchtverein FCI ordnet die mittelgroßen Perro de Agua Español der Gruppe 8 "Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde" zu.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über den Charakter, das Aussehen und die heutige Verwendung des Spanischen Wasserhundes.

Wesen/Charakter

  • ausgeglichen, ruhig
  • freundlich
  • wachsam
  • arbeitswillig
  • intelligent
  • anpassungsfähig

Aussehen

  • Farbe: einfarbig weiß, schwarz oder braun, zweifarbig in schwarz-weiß oder schwarz-braun
  • Widerristhöhe: Rüden 44-50 cm, Hündinnen 40-46 cm
  • Gewicht: Rüden 18-22 Kilo, Hündinnen 14-18 Kilo
  • Fell: gelocktes Haarkleid mit wolliger Textur
  • rustikaler, leicht gestreckter, langköpfiger Hund
  • ausdrucksstarke haselnuss- oder kastanienfarbene Augen
  • mittelhoch angesetzte, herabhängende Ohren

Heutiger Einsatz

  • Jagdhund, Wasserhund
  • Familienhund
  • Begleithund
  • Sporthund (Agility, Obedience, Dog-Frisbee, Flyball)

Hundehaftpflicht für Ihren Spanischen Wasserhund ab 2,19 Euro monatlich

Es kann nur zu schnell auf der Jagd oder im Alltag passieren, dass Ihr Perro de Agua Español einen Sach- oder Personenschaden verursacht. Sind Sie im Besitz einer Hundehaftpflichtversicherung, müssen Sie keine finanziellen Einbußen befürchten. Den passenden Versicherungstarif für Ihren Spanischen Wasserhund entdecken Sie mithilfe des direkten CHECK24-Vergleichs. Sie sehen die besten Tarife auf einen Blick und können den Vertrag bequem mit nur wenigen Klicks online abschließen.

Hundehaftpflicht für den Spanischen Wasserhund im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.