Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Miniature Bullterrier – die menschenbezogene Frohnatur im Portrait

Der Miniature Bullterrier ist fröhlich und seinen Menschen treu ergeben, aber dennoch ein temperamentvolles Kraftpaket. In Deutschland hat die Rasse besonders in der Altersgruppe 18 bis 29 viele Anhänger.

Previous
Next
Miniatur Bull Terrier Action
Miniatur Bull Terrier Welpe
Miniature Bull Terrier Portrait
Miniature Bull Terrier Gruppe
Miniature Bull Terrier Natur

Als kleineres Pendant zum Bullterrier blickt die Miniatur-Ausgabe auf die gleichen Wurzeln zurück. Die Zucht der kleinen Bullterrier erfolgte im 18. und 19. Jahrhundert in Großbritannien. Sie kamen bei Hundekämpfen, aber auch zur Jagd auf Dachse und Ratten zum Einsatz. Wesenszüge wie Unerschrockenheit, Eigenständigkeit und Leistungsfähigkeit standen bei der Zucht im Vordergrund.

Den ersten Klub für Miniature Bullterrier gab es 1938 in Großbritannien, wobei der Rassestandard recht vage formuliert blieb. Wichtig war eine im Verhältnis zum Bullterrier kleine Größe und die charakteristische ovale Kopfform, nebensächlich dagegen die Fellzeichnung und tatsächliche Größe. Der muskulöse Körperbau und ausgeglichene Proportionen hatten Vorrang.

Erst 2011 erfolgte auch die Anerkennung der Rasse durch die FCI, die einige Merkmale des Mini Bullterriers spezifizierte. In seinem Ursprungsland Großbritannien ist der Miniature Bullterrier inzwischen kaum noch anzutreffen.

Im Folgenden erfahren Sie mehr zum Wesen, dem Aussehen und dem heutigen Einsatz des Miniature Bullterriers.

Wesen/Charakter

  • temperamentvoll
  • stürmisch
  • eigenwillig
  • begeisterungsfähig
  • menschenbezogen
  • anhänglich

Aussehen

  • Farbe: einfarbig weiß oder schwarz, gestromt, trikolor, rot oder rehbraun mit weiß
  • Widerristhöhe: bis 35,5 cm
  • Gewicht: keine Begrenzung
  • Fell: kurz, glatt, gut anliegend, keine oder wenig Unterwolle
  • kräftige, muskulöse Statur mit starkem Knochenbau, markanter Rippenwölbung und ausgeprägt tiefem Brustkorb, Beinlänge entspricht etwa Brustkorbtiefe
  • eiförmiger Kopf mit divergierender Profillinie (Wölbung nach außen), Stirnbereich flach

Heutiger Einsatz

  • Familienhund
  • Begleithund
  • Sporthund (Obedience, Turniersport)

Hundehaftpflicht für Ihren Miniature Bullterrier ab 2,19 Euro monatlich

Der Miniature Bullterrier kann in wahre Begeisterungsstürme ausbrechen und in seinem Überschwang, seine Freude auszudrücken, viel Wucht entwickeln. Da ist eine Hundehaftpflichtversicherung, die im Schadensfall einspringt, die beste Lösung. Einen passenden Tarif finden Sie ganz schnell bei CHECK24 – mit direktem Online-Vergleich und sofortiger Antragstellungsmöglichkeit.

Hundehaftpflicht für den Miniature Bull Terrier im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.