Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Kleiner Münsterländer – der kompakte und vielseitige Jagdgebrauchshund im Porträt

Der elegante Vorstehhund genießt bei jagdbegeisterten CHECK24-Kunden einen ausgezeichneten Ruf. Kleine Münsterländer lassen sich zwar als Familienhund halten, brauchen jedoch ausreichend Beschäftigung als Jagd- oder Sporthund.

Previous
Next
Münsterländer Action
Münsterländer Gruppe
Münsterländer Natur
Münsterländer Portrait
Münsterländer Welpe

Ob die Vorfahren des Kleinen Münsterländers im Zuge der Napoleonischen Kriege ins Münsterland gekommen waren oder es sich um eine sehr alte nordwestdeutsche und holländische Rasse handelt, ist umstritten. Die kleineren Vorstehhunde waren einst unter den Namen Heidewachtel, Spannjer oder auch Magisterhündchen bekannt, da jagdbegeisterte Pfarrer und Lehrer solche Hunde gerne hielten.

Im 19. Jahrhundert suchte der Heidedichter Hermann Löns zusammen mit seinen Brüdern Edmund und Rudolf nach einer Zuchtbasis für kompakte Vorstehhunde. Die Gebrüder Löns fanden passende Hunde auf Bauernhöfen in Niedersachsen und Westfalen. 1912 entstand der erste Rassezuchtverein für Kleine Münsterländer. Der Internationale Kynologenverband FCI ordnet den Kleinen Münsterländer der Gruppe 7 "Vorstehhunde" und darin der Sektion 1.2 "Kontinentale Vorstehhunde Langhaarig" zu.

Im Folgenden informieren wir Sie über das Wesen, Aussehen sowie den heutigen Einsatz des Kleinen Münsterländers.

Wesen/Charakter

  • leidenschaftlicher Jagdhund
  • wachsam
  • freundlich
  • temperamentvoll
  • intelligent
  • teamfähig

Aussehen

  • Widerristhöhe: Rüde 54 cm, Hündin 52 cm, Toleranz ± 2 cm
  • Gewicht: vom Rassestandard nicht definiert
  • kräftiger und eleganter, nahezu quadratischer Körperbau, fließende Körperlinien
  • trockener und flacher Fang mit geradem Nasenrücken
  • mittelgroße, dunkelbraune Augen
  • hoch angesetzte, enganliegende Ohren
  • hoch angesetzte Rute mit langer Fahne
  • Fell: fest anliegend, glatt oder leicht gewellt und wasserabweisend
  • Farbe: Braunweiß oder Braunschimmel mit braunen Abzeichen

Heutiger Einsatz

  • Jagdgebrauchshund
  • Vorstehhund
  • Sporthund (Agility, Dog-Frisbee, Fährtenarbeit)

Hundehaftpflicht für Ihren Kleinen Münsterländer ab 2,19 Euro monatlich

Auf der Jagd oder im Alltag kann durch Ihren Kleinen Münsterländer im Unglücksfall ein hoher Sach- oder Personenschaden entstehen. Mit einer Hundehaftpflichtversicherung wissen Sie sich auf der sicheren Seite. Eine passende Versicherung für den Kleinen Münsterländer finden Sie mithilfe unseres direkten und unkomplizierten CHECK24-Versicherungsvergleichs. Sie erhalten einen Überblick über die besten Tarife, wählen die passende Option aus und schließen den Vertrag mit wenigen Klicks online ab.

Hundehaftpflicht für den Kleinen Münsterländer im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.