Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Hovawart - der treue Hofwächter im Porträt

Der Hovawart genießt einen guten Ruf bei Menschen, die mitten im Leben stehen, ob als Familie, Paar oder Single. Hovawarts werden nach der Klassifikation des kynologischen Dachverbands FCI der Gruppe 2 "Pinscher und Schnauzer, Molosser, Schweizer Sennenhunde und andere Rassen" zugeordnet. Sie sind vielseitige Gebrauchshunde, zugelassen für die Arbeitsprüfung.

Previous
Next
Hovawart Natur
Hovawart Action
Hovawart Welpe
Hovawart Portrait

Der Hovawart ist ein gutmütiger Riese und ein richtiger Hofhund. Der Name Hovawart stammt aus dem Mittelhochdeutschen und bedeutet Hofwächter. Bei diesen imposanten Tieren handelt es sich um eine der ältesten Hunderassen Deutschlands.

Es ist nicht genau bekannt, aus welcher Region die Hovawarte stammen. Eine gezielte Zucht begann nachweislich im Jahre 1922, wobei die Vorfahren des Hovawarts mit Neufundländern, Leonbergern und Deutschen Schäferhunden gekreuzt wurden. Es entstanden kräftige, intelligente und ausgeglichene Gebrauchshunde, die gerne zum Bewachen von Liegenschaften eingesetzt wurden.

Ein Hovawart erfordert nur wenig Pflege, braucht aber eine konsequente Erziehung und ein klar definiertes Arbeitsfeld.

Lesen Sie im Folgenden mehr über das Wesen, Erscheinungsbild und über die heutige Verwendung des Hovawarts.

Wesen/Charakter

  • gutmütig, ausgeglichen
  • anhänglich
  • wachsam
  • belastbar, unermüdlich
  • lernfähig
  • neugierig

Aussehen

  • Farben: Schwarzmarken - schwarz mit mittelblonder Zeichnung, rein schwarz - kleine weiße Flecken sind zulässig, einfarbig blond
  • Widerristhöhe: Rüde 63-70 cm, Hündinnen 58-65 cm
  • Gewicht: ist vom Rassestandard nicht festgelegt
  • Fell: lang, glänzend, leicht gewellt
  • kräftiger Kopf
  • ovale, braune Augen
  • dreieckige Hängeohren, locker anliegend

Heutiger Einsatz

  • Wachhund
  • Familienhund
  • Begleithund
  • Such- und Spürhund
  • Blindenhund

Hundehaftpflicht für Ihren Hovawart ab 2,19 Euro monatlich

Ein imposanter und temperamentvoller Hovawart kann schnell einen hohen Schaden anrichten. Eine Hundehaftpflichtversicherung befreit Sie von finanziellen Sorgen. Nutzen Sie den kostenlosen Versicherungsvergleich von CHECK24, um die beste Hundehaftpflicht für Ihren treuen Hovawart zu entdecken. Sie können die Tarife direkt vergleichen und Ihren Vertrag unkompliziert online abschließen.

Hundehaftpflicht für den Hovawart im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.