Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Deutsch Drahthaar – die liebenswerte, jagdeifrige Hunderasse im Portrait

Da der Deutsch Drahthaar eigens für die Jagd gezüchtet wurde, ist er in der Hand eines Jägers am besten aufgehoben. Grundsätzlich gilt er als treu, menschenbezogen und ausgeglichen, sofern er ausgelastet ist.

Previous
Next
Deutscher Drahthaar Action
Deutscher Drahthaar Gruppe
Deutscher Drahthaar Natur
Deutscher Drahthaar Portrait
Deutscher Drahthaar Welpe

Seinen eigenwilligen Charakter legt der Deutsch Drahthaar trotz Lernbereitschaft und Arbeitswille nicht ganz ab, was eine konsequente Erziehung notwendig macht. Mit entsprechenden Alternativbeschäftigungen kann er auch in einer Familie gehalten werden, Erfahrung sollte allerdings vorhanden sein.

Die Existenz rauhaariger Jagdhunde reicht einige Jahrhunderte zurück. Sie wurden vor allem hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit gezüchtet, wobei das harte, widerstandsfähige Fell Schutz vor Verletzungen bieten sollte.

Der heutige Deutsch Drahthaar entstand schließlich gegen Ende des 19. Jahrhunderts aus einer Kreuzung zwischen Deutsch Stichelhaar, Griffon, Pudelpointer und Deutsch Kurzhaar. Das Zuchtziel war ein Hochleistungsjäger mit guten Such- und Vorstehfähigkeiten zum Einsatz in Wald, Feld und Wasser. Der Verein Deutsch Drahthaar erstellte 1924 den ersten Rassestandard, die Anerkennung durch die FCI erfolgte 1953 mit Einordnung in die Gruppe der Vorstehhunde.

Im Folgenden erfahren Sie mehr zum Wesen, dem Aussehen und dem heutigen Einsatz des Deutsch Drahthaar.

Wesen/Charakter

  • jagdeifrig
  • leistungsstark
  • eigenwillig
  • wachsam
  • nervenstark
  • treu

Aussehen

  • Farbe: braun, Braunschimmel, Schwarzschimmel
  • Widerristhöhe: 57-68 cm
  • Gewicht: bis 32 Kilo
  • Fell: hartes, dicht anliegendes Deckhaar, drahtige Struktur mit Schutzfunktion, deutliche Brauen und Bart, dichte Wasser abweisende Unterwolle
  • gut bemuskelte Statur mit fest anliegender Haut
  • Rumpflänge entspricht Widerristhöhe, gerader, leicht abfallender Rücken, ausgeprägte und tiefe Vorbrust, kräftige Lenden
  • flacher, seitlich leicht gerundeter Schädel, ausgeprägter Stop, breiter Fang

Heutiger Einsatz

  • Begleithund
  • Jagdhund
  • Sporthund
  • Suchhund
  • Spürhund
  • Gebrauchshund

Hundehaftpflicht für Ihren Deutsch Drahthaar ab 2,19 Euro monatlich

Die Haltung eines Leistungs- und Gebrauchshundes wie den Deutsch Drahthaar erfordert eine gute Absicherung in Form einer Hundehaftpflichtversicherung. Finden Sie schnell und einfach einen passenden Tarif bei CHECK24 - direkt online abschließbar.

Hundehaftpflicht für den Deutsch Drahthaar im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.