Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Bernhardiner - der sanfte Riese im Porträt

Von dem imposanten und gutmütigen St. Bernhardhund lassen sich viele CHECK24-Kunden begeistern. Am besten passt der Bernhardiner als Vertreter einer Riesenrasse zu Menschen, die für ihren Begleit- und Wachhund ausreichend Platz und Zeit haben.

Previous
Next
Bernhardiner Welpe
Bernhardiner Action
Bernhardiner Gruppe
Bernhardiner Natur
Bernhardiner Portrait

Der Bernhardiner gehört laut der Klassifizierung des Internationalen Kynologieverbandes FCI zur Gruppe 2 "Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen". Die Herkunft dieser riesenhaften Hunde bleibt ungeklärt, vermutlich stammen die Bernhardiner von den kräftigen, molossoiden Hunden der Römer ab.

Seinen Namen verdankt der St. Bernhardhund einem Hospiz auf der Passhöhe Großer Bernhard in den Walliser Alpen. Die Mönche, die dieses Hospiz seit Jahrhunderten unterhalten, züchten immer noch Bernhardiner als fähige Lawinenhunde. Legendär ist Barry, ein Vorfahre der heutigen Bernhardiner. Barry lebte Anfang des 19. Jahrhunderts und rettete rund 40 Menschen das Leben. Seit den Zeiten Barrys haben sich Bernhardiner erheblich verändert, die Hunderasse gewann an Masse, es kamen Langhaar-Bernhardiner hinzu.

Weiter unten informieren wir Sie ausführlich über das Wesen, Erscheinungsbild und die heutige Verwendung der Bernhardiner.

Wesen/Charakter

  • freundlich
  • ruhig, ausgeglichen
  • wachsam
  • kinderlieb
  • lernfähig, intelligent
  • sensibel

Aussehen

  • Farbe: rote Platten oder Decken auf weißem Hintergrund
  • Widerristhöhe: Rüden 70-90 cm, Hündinnen 65-80 cm
  • Gewicht: vom Rassestandard nicht definiert
  • Fell: Langhaar mit mittellangem, glattem Deckhaar und üppiger Unterwolle, Kurzhaar mit dichtem, kurzem und derbem Haar
  • kräftiger, muskulöser Körper
  • imposanter, ausdrucksstarker Kopf
  • mittelgroße Augen in braun oder nussbraun, etwas tief liegend
  • breit angesetzte Hängeohren
  • lange, breite und schwere Rute

Heutiger Einsatz

  • Familienhund
  • Begleithund
  • Wachhund
  • Lawinenhund, Rettungshund
  • Sporthund für Obedience

Hundehaftpflicht für Ihren Bernhardiner ab 2,19 Euro monatlich

Gerade ein riesenhafter Hund wie der charmante Bernhardiner kann bei unglücklicher Fügung einen hohen Sach- oder Personenschaden verursachen. Haben Sie eine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen, müssen Sie sich um die Schadensregulierung keine Sorgen machen. Der direkte und unkomplizierte CHECK24-Vergleich präsentiert Ihnen mehrere Tarife auf einen Blick, den passenden Vertrag können Sie innerhalb von Minuten bequem online abschließen.

Hundehaftpflicht für den Bernhardiner im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.